Ein Star des Körpers: Die Leber des Hundes

Im Organismus des Hundes spielt sie unbestritten eine Hauptrolle: Die Leber. Kann sie nicht richtig arbeiten, leiden unter anderem Stoffwechsel, Nährstoffverwertung und Entgiftung. Umso alarmierender ist es, dass Leberprobleme unter Hunden zunehmen.

Stress bei Hunden

Verhält sich Ihr Hund ungewöhnlich, zieht sich zurück und wirkt ruhelos? Dies könnten Anzeichen für eine Belastung durch Stress sein. Ähnlich wie Menschen können auch Hunde auf ungewohnte Situationen und Veränderungen reagieren. Informieren Sie sich hier über auftretende Anzeichen von Stress bei Hunden und wie Sie ihrem Hund helfen, seine emotionale Balance wieder zu finden.

Die Haut: Spiegel der Hunde-Gesundheit

Was steckt wirklich hinter Juckreiz und Co.?
Fühlt Ihr Hund sich wohl in seiner Haut?

Was ist das richtige Welpenfutter?

Wer einen Welpen bei sich aufnimmt, hat häufig eine Menge an Fragen rund um die Ernährung des kleinen Hundes. Welches Futter ist das Beste? Wie oft wird der Welpe pro Tag gefüttert und welche Menge benötigt er? Und bis zu welchem Alter sollte Welpenfutter gegeben werden? Wir haben die häufigsten Fragen rund um die Ernährung von Welpen gesammelt und führen natürlich auch die zugehörigen Antworten hier auf.

SHAPE UP your horse!

Die Turniersaison ist allmählich im vollen Gange. Während der Winter oft dazu genutzt wird, den Pferden eine kleine Pause zu geben und im Frühling dann alle Zeichen auf Training und Muskelaufbau liegen, gilt es in der Saison die Pferde „in shape“ zu halten und ihnen die bestmögliche Unterstützung für die Muskeln und deren Leistungsfähigkeit zukommen zu lassen.

Verdauungsprobleme beim Hund immer ernst nehmen

Warum ein gesunder Darm lebenswichtig ist

Gras- und Mistflecken? – Kein Problem!

Der Stainmaster von Carr & Day & Martin als Wunderwaffe gegen Stallverschmutzungen und Grasflecken

Seniorkatze: Was brauchen ältere Katzen?

Ältere Katzen werden häufig auch Seniorkatze genannt. Doch ab wann gilt eine Katze eigentlich als Senior? Und wie verändern sich ihre Bedürfnisse in diesem Lebensabschnitt? Im folgenden Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre Katze dabei unterstützen können, bei guter Gesundheit zu altern.

Oft unterschätzt: Hunde im Stress

Eine der größten Gefahren für die Gesundheit: Weihnachtstrubel, Familienbesuche, Silvesterspaß – was für viele Menschen die schönste Zeit des Jahres ist, kann bei Hunden großen Stress auslösen.

Stress bei Katzen: Symptome, Ursachen und Tipps zur Entspannung

Katzen sind in der Regel Gewohnheitstiere, die feste Routinen und Abläufe schätzen und brauchen. Veränderungen, ob nun in Form von lauten Geräuschen oder unbekannten Personen, können bei Katzen Stress verursachen. Wie erkennt man nun, ob die eigene Katze Anzeichen für Stress zeigt? Und was kann man tun, um die emotionale Balance von Katzen zu fördern?

Arthrose – eine reine Verschleißerkrankung im Alter?

Arthrose gilt als typische Alterskrankheit. Doch leider wird der schmerzhafte Gelenkverschleiß immer häufiger auch bei jüngeren Pferden diagnostiziert.

Seniorhund: Was brauchen ältere Hunde

Der Alltag mit unserem jahrelangen Begleiter ist eingespielt. Plötzlich bemerkt man kleine Veränderungen - graue Haare im Hundefell, nachlassende Fitness oder ein erhöhtes Schlafbedürfnis. Das Alter macht sich auch bei Hunden bemerkbar und aus dem ausgewachsenen Hund wird ein Seniorhund.

Fellwechsel: Eine Kraftprobe für den Körper

Für ihren dichten Winterpelz müssen unsere Hunde sich Millionen neuer Haare wachsen lassen – Schwerstarbeit für den Stoffwechsel. Der kräftezehrende Prozess kann müde und krankheitsanfällig machen.

Zecken & Insekten, Überträger von Borreliose

Sie sind mehr als lästig: Zecken und Insekten. Die kleinen Plagegeister übertragen Krankheiten wie die gefürchtete Borreliose. Der Schutz der Pferde vor Stichen sollte daher erst genommen werden. Klassisch wird versucht, den Körpergeruch mit Sprays zu überdecken, Studien weisen jedoch darauf hin, dass es sinnvoller ist, am Körpergeruch von innen zu arbeiten.

Wurmkur, Medikamente und Co: Segen oder Fluch?

Braucht mein Hund eine Wurmkur? Welche Medikamente und Impfungen sind wirklich nötig? Diese Themen werden unter Hundehaltern heiß diskutiert. Denn so wichtig, ja sogar lebensnotwendig Medikamente und Co. sein können – sie stören auch das Gleichgewicht im Organismus.
1 von 2
* Alle Preise inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versandkosten