Pferde Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

Equi-Gastrosel

bei chronischen Magen und Darmstörungen der Pferde
Art. Nr.: 4134
selectavet
Hersteller: selectavet

UVP 59,90 €

Grundpreis: (35,27 €/kg)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-3 Werktage

Ein neues Praeparat von selectavet, Equi-Gastrosel für das geplagte Pferd wenn es unter Magengeschwüren leidet. Pferde die sich nicht mehr gut entwickeln, die "zurückgehen".......

Dieses Ergänzungsfuttermittel besitzt eine hohe physiologische Puffer- und Neutralisierungskapazität.
Enthält Pektine die eine Schutzschicht für die Magenschleimhaut bilden.
Probiotika fördern die physiologische Magen und Darmflora.
Die enthaltenen Pflanzenextrakte dienen der Apetitanregung.

Zusammensetzung:
Traubenzucker, Bananenmehl, Mohrrübenmehl, Magnesiumoxid, Calciumcarbonat, Kaliumchlorid, Natriumchlorid, Rapsöl, Gesamtpflanzenextraktmicschung, Guarkernmehl, Johannisbrotmehl, Natriumbikarbonat, Monokaliumphosphat
Saccharomyces cerevisiae

Fütterungsempfehlung:
100g Pulver pro 500kg Körpergewicht pro Tag
bei längerer Fütterung kann die Tagesmenge nach 14 Tagen auf die Hälfte reduziert werden.

Alles nur nach Absprache mit ihrem behandelnden Tierarzt/ärztin

Handelsform:
Dose 1500g


Zusammensetzung:
Traubenzucker, Bananenmehl, Mohrrübenmehl, Magnesiumoxid, Calciumcarbonat, Kaliumchlorid, Natriumchlorid, Rapsöl, Gesamtpflanzenextraktmischung, Guarkernmehl, Johannisbrotmehl, Natriumbicarbonat, Monokaliumphosphat

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 2,4 %, Rohfett 1,8 %, Rohasche 34,0 %, Rohfaser 2,2 %, Calcium 3,5 %, Natrium 3,0 %, Magnesium 6,8 %

Zusatzstoffe je kg:
Technologische Zusatzstoffe: Natriumdiacetat (E262) 90 000 mg, Natriumcitrate (E331) 25 000 mg
Verdaulichkeitsförderer: Saccharomyces cerevisiae 10 x 109KBE

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Petra schreibt: 07.11.2016
Pulver wird gut mitgefressen und habe das Gefühl das die Anzeichen der Magenprobleme zurück gegangen sind . Leider schnell alle und somit etwas teuer bei ständiger oder öfterer Fütterung hauptsächlich im Winter . Aber werde das Pulver trotzdem öfter füttern ....
Petra schreibt: 19.07.2016
Besserung der Beschwerden
Anja schreibt: 28.06.2016
Traki ( 14 Jahre ) frisst sehr schlecht in der Turniersaison- nach 14 Tagen Pulverzugabe wird Futter wieder aufgenommen- und auch über Nacht wieder komplett gefressen. Deutlich ruhiger und entspannter.
Hessenwallach ( 18 Jahre - Kopper ) nimmt Pulber problemlos auf. Ist deutlich rittiger geworden und koppt nicht mehr so stark.
Sehr gutes Produkt, werde ich wieder ordern
schreibt: 09.06.2016
wird problemlos gefressen und vertragen.
Helga schreibt: 09.04.2016
Ich gebe Gastrosel seit ca. 4 Monaten. Bin sehr zufrieden, da wir damit das Kotwasser sehr gut in den Griff bekommen haben. Ich werde versuchen, es in der Koppelsaison auszuschleichen, aber in den Wintermonaten wieder fest einsetzen!
Natalie schreibt: 30.03.2016
Während der Verabreichung des Produkts hatte mein Pferd etwas weniger Blähungen und Kolikneigung als normalerweise im Winter. Leider trat nach Absetzen des Produkts (nach ca vier Monaten Gabe) kurz darauf eine Kolik auf. Vermutlich möchte er es dauerhaft haben, aber das ist eine teure Angelegenheit;)))
Julia schreibt: 09.10.2015
Meiner Meinung nach das einzige Produkt, das gut hilft. Hatte vorher Pronutrin, Equipur Gastral, Lexa Gastro akut, ULS Gard Solution... Leider ist dieses Produkt etwas teuerer, aber hier zum Glück noch zum günstigsten Preis zu erwerbern. Mein Pferd ist viel ausgeglicher und läuft wieder besser und motivierter. Er frisst sehr gerne; andere Pulver sortiert er immer aus. Mein Pferd wird es dauerhaft bekommen.
Jeannie schreibt: 16.09.2015
Equi Gastrosel geben wir dauerhaft täglich zur Mahlzeit, da das Pferd ( ehemaliges Rennpferd )eine Gastritis hatte. Das Pferd frisst sehr gut , fühlt sich gut und zeigte keine Symptome mehr.
Utz schreibt: 17.02.2015
Wir haben dieses Produkt bei zwei Pferden ausprobiert und sind super zufrieden. Sie fressen besser und sind viel ausgeglichener!
Martina schreibt: 27.01.2015
Habe das Produkt als Kur gegeben und alle vorhandenen Anzeichen eines Magengeschwürs sind jetzt verschwunden
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten