Pferde Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

Nutri Labs Fuderex Creme

Haut- und Fesselcreme "Winterzeit = Maukezeit".
Art. Nr.: 795035
Nutri Labs
Hersteller: Nutri Labs

Grundpreis: (87,80 €/kg)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-4 Arbeitstage
Diese Creme lässt sich auch hervorragend für diverse Hautläsionen des Pferdes einsetzen, durch den Zinkanteil deckt sie
Wunden ab und beschleunigt den Heilungsprozess.
Pflegemittel für Tiere
 
Fesselcreme für Pferde
Fesselbeugen sind durch Nässe und Schmutz besonderer Belastung ausgesetzt.
Um die empfindliche Haut zu schonen und zu pflegen wurde FUDEREX Creme entwickelt.
Die Creme enthält Zinkoxid um gegen Nässe zu schützen und Schwefel um die Regeneration der Hautstellen zu fördern.

Anwendungsempfehlung:
2x tgl. nach gründlicher Reinigung auf die gewünschten Stellen auftragen.

wesentliche Inhaltsstoffe : Zinkoxid, organischer Schwefel, Lanolin

Handelsform:
Dose zu 250g 
 

Zusammensetzung:
Zinkoxid, Organischer Schwefel (Methylsulfonylmethan), Lanolin.

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Ulrike schreibt: 09.09.2016
Nach 2 Wochen waren die kleinen Maukestellen verschwunden :)
york schreibt: 07.09.2016
Bei leichter Mauke ein gutes Mittel, um die Mauke zu stoppen. Für ein rasches Abheilen habe ich jedoch andere Mittel, die durchschlagender sind. Positiv dennoch, gerade bei Weidegang wird die Mauke gut abgedeckt undgeschützt vor Fliegen, der Heilprozess kann laufen. Sollte man bei anfälligen Pferden haben. Am besten ist jedoch Prophylaxe: Immer saubere und trockene Beine. Nach dem Duschen der Pferde gut trocknen in der Fesselbeuge und an empfindlichen STellen. Es gibt von anderen Herstewllern auch Prophylaxesprays, die sehr gut helfen. Ich habe viel Erfahrung sammeln dürfen und habe das bei meinen Pferden jetzt sehr gut im Griff: wie gesagt, Fuderex Creme gehört in den Apothekenschrank, ist aber kein "Alleinhilfsmittel".
Tessy schreibt: 10.01.2013
Die erste Creme die wirklich etwas bei der schlimmen Mauke geholfen hat - allerdings im Zusammenspiel mit einem Krustenlöser und einem Spray anderer Anbieter.
Diese Creme verfügt über eine sehr angenehme Konsistenz, lässt sich gut auftragen und wird vom Pferd als angenehm empfunden (hält beim Auftragen nach anfänglichem Wegziehen artig still, spürt wohl dass es gut tut).
Nach etwa 4wöchiger regelmäßiger Anwendung hat es die Mauke stark gelindert.
Claudia schreibt: 08.11.2011
Selbst bei hartnäckiger Mauke hat die Creme gut geholfen.
Alexandra schreibt: 19.09.2008
Gut
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten