Pferde Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
Artikel 113 VON 115

VeyFo Arthro-Plex-Mulgat 500ml

Reha-Kur-Vitalstoffkonzentrat für den Bewegungsapparat
Art. Nr.: 50119
Veyx-Pharma GmbH
Hersteller: Veyx-Pharma GmbH

UVP 44,90 €

Grundpreis: (71,80 €/l)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 €

innerhalb Deutschlands

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Das neue Produkt ersetzt das Veyfo Arthro Mulgat und das Veyfo Arthro Plus Mulgat ....

VeyFo Arthro-Plex-Mulgat hat einen starken Einfluss auf den gesamten Bewegungsaparat
des Pferdes im Vergleich mit Glukokortikoid und Glykosaminoglykan hat Arthro-Plex Mulgat
besser abgeschnitten!

Ergänzungsfuttermittel für Tiere

Anwendung:
Mit hochwertigen , für die Gelenkfunktion wichtigen Nähr und Mikro Nährstoffen nach den neusten
Erkenntnissen der Tierernährung formolierte Reha-Kur Zubereitung für Pferde.

Zubereitung als Mikroemulsion (Partikelgröße 90% kleiner als 1,5 um)
mit Methylsulphonylmethan, Calciumlactogluconat, Glukosamin HCI,
Chondroitinsulfat,Hyaluronsäure, Dextrose, Pflanzenöl sowie pro Liter 25000mg Vitamin E,
23mg Selen, 164mg Mangan, 285mg Kupfer,3,700mg Zink,
18mg Jod und Harpagorom mit Teufelskrallenextrakt als Bitterstoff

-Verbessert die Versorgung der Gelenke mit Nähr und Wirkstoffen
-Fördert des Aufbau von Knorpel-,Knochen und Bindegewebszellen
-Stärkt Bänder , Sehnen und Gelenkkapseln
-Gute Resorption durch Mikroemulgieren
-Einfach zu disieren aufgrund des Apfelaromas gute Aufnahme

Ergänzungsfuttermittel für Tiere

Fütterungsempfehlung:
Reitpferde: Grundversorgung 50ml
Zuchtpferde: Grundversorgung 60ml
Ponys:  Grundversorgung 25ml

Handelsform:
Flasche 500ml

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.
yvette schreibt: 23.03.2014
Hatte letztes Jahr das Arthro-Plex Mulgat als "Akutbehandlung" bei einem Arthrose-Schub meines 18jährigen Pferdes mit guten Ergebnissen. Habe dieses Frühjahr eine prophylaktische Kur über 4 Wochen damit gemacht, da er immer im Frühjahr seine Arthrosebeschwerden bekommt. Bisher ist alles gut. Hoffe es bleibt so.
yvette schreibt: 11.01.2014
Mein 18jähriges Pferd hat Arthrose. Habe in den letzten Jahren viel ausprobiert. Hyaloron-Kuren, Teufelskralle, Grünlipmuscheln etc. Jetzt hat mir meine Tierärztin Arthro-Plex empfohlen. Er mochte anfangs den Geschmack nicht, aber nach ein paar Tagen war es okay. Bin damit wirklich zufrieden. Die Beschwerden waren nach erstaunlich kurzer Zeit weg. Gebe jetzt Arthro-Plex als Kur.
Ortrud schreibt: 26.04.2013
Ich habe den Eindruck, dass die Kur zu einer Verbesserung der Beweglichkeit führt. Das Vorgängerprodukt "Hyppo Veyxin 815 Athro" gefiel mir aber noch besser, da es nicht so hoch dosiert werden musste und daher preiswerter war.
Jule Friederike schreibt: 11.09.2012
Ersetzt das Arthro-Mulgat, muss aber viel höher dosiert werden und somit brauche ich zwei Packungen pro Kur.... Ist also teurer.

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten