Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

Royal Canin Hund Hepatic 12x420g Dosenfutter

bei chronischer Leberentzündung
Art. Nr.: 80
Royal canin
Hersteller: Royal canin

Grundpreis: (5,54 €/kg)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-3 Werktage
Indikationen:
Leberinsuffizienz, Aszites bei Lebererkrankungen, Bauchwassersucht bei Lebererkrankungen, Ikterus, Piroplasmose, Lebererkrankungen, Kupferspeicherkrankheit, Hepatische Enzephalopathie, Portosystemischer Shunt, Hepatitis
 
Kontraindikationen:
tragende und säugende Hündinnen, Welpen
 
Behandlungsdauer:
Die Fütterungsdauer variiert in Abhängigkeit von der Schwere der Symptome und der Regeneration der Leber. Lebenslanger Einsatz kann bei chronischen Lebererkrankungen notwendig sein. Um postprandiale Leberbelastungen zu reduzieren, ist eine Aufteilung der Tagesportion auf mehrere kleine Mahlzeiten empfehlenswert.
 
Eigenschaften:
-  Reduzierter Kupfergehalt: Der niedrige Kupfer- und der hohe Zinkgehalt begrenzen die Kupferakkumulation in Leberzellen und helfen, Leberzelldegenerationen vorzubeugen.
- Schutz durch Antioxidanzien: Eine synergistisch wirkende Antioxidanzienkombination (Vit. E, Vit. C, Taurin, Lutein) kann die Körperzellen vor Angriffen aggressiver Stoffwechselprodukte schützen.
- Elektrolytbalance: Eine reduzierte Natrium-Aufnahme wirkt Bluthochdruck und extravaskulären Flüssigkeitsverlusten entgegen.
- Hoher Energiegehalt: Die hohe Energiedichte (1.546 kcal/kg Originalsubstanz) ermöglicht die Fütterung kleiner Portionen und führt zur Entlastung des Darms.
Weitere Informationen:
Die Diätetik übernimmt bei Lebererkrankungen eine Schlüsselfunktion durch die Optimierung der Stoffwechselleistung und Bereitstellung essenzieller Nährstoffe für die Leberzellregeneration.
Diaet-Alleinfuttermittel
 
Handelsform:
Dose 12 x 420g

Zusammensetzung:
Getreide (Mais, Reis), Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (Huhn), Öle und Fette, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Eier und Eierzeugnisse, Mineralstoffe.

Zusatzstoffe (pro kg):
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin D3: 248 IE, E1 (Eisen): 18 mg, E2 (Jod): 0,2 mg, E4 (Kupfer): 1,3 mg, E5 (Mangan): 5,5 mg, E6 (Zink): 55 mg.

Analytische Bestandteile:
Rohprotein: 6,5% - Rohöle und -fette: 4,2% - Rohasche: 1,5% - Rohfaser: 2% - Feuchtigkeit: 64% - Natrium: 0,05% - Essenzielle Omega 6-Fettsäuren: 1,6% und Omega 3-Fettsäuren: 0,01% - Gesamtkupferanteil: 2,9 mg/kg.

Arachidonsäure 0,02 %
Rohasche 1,5 %
Biotin 0,12 mg/kg
Kalzium 0,35 %
Cholin 700,0 mg/kg
Kupfer 1,7 mg/kg
Rohfaser 2,0 %
Diätetische Fasern 3,0 %
Fettgehalt 4,2 %
Folsäure 0,3 mg/kg
Jod 0,35 mg/kg
Eisen 30,0 mg/kg
L-Carnitin 120,0 mg/kg
Linolsäure 1,5 %
Lutein 3,0 mg/kg
Magnesium 0,035 %
Mangan 10,0 mg/kg
Metabolisierbare Energie (berechnet nach NRC85) 1347,5 kcal/kg
Metabolisierbare Energie (gemessen) 1484,0 kcal/kg
Feuchtigkeit 64,0 %
Stickstofffreie Extraktstoffe (NFE) 21,8 %
Omega 3-Fettsäuren 0,01 %
Omega 6-Fettsäuren 1,6 %
Phosphor 0,24 %
Kalium 0,27 %
Protein 6,5 %
Selen 0,14 mg/kg
Natrium 0,05 %
Stärke 20,8 %
Taurin 1900,0 mg/kg
Vitamin A 5500,0 UI/kg
Vitamin B1 (Thiamin) 10,0 mg/kg
Vitamin B12 (Cyanocobalamin) 0,025 mg/kg
Vitamin B2 (Riboflavin) 4,0 mg/kg
Vitamin B3 (Niazin) 15,0 mg/kg
Vitamin B5 (Pantothensäure) 11,0 mg/kg
Vitamin B6 (Pyridoxin) 1,5 mg/kg
Vitamin C 80,0 mg/kg
Vitamin D3 250,0 UI/kg
Vitamin E 250,0 mg/kg
Zink 60,0 mg/kg

 

Körpergewicht
mager  
normal  
übergewichtig
2 kg 185 150 110
5 kg 360 290 215
10 kg 595 480 360
15 kg 805 640 480
20 kg 990 790 595
25 kg 1.165 930 700
30 kg 1.330 1.065 800
40 kg 1.645 1.315 985

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Gertrud schreibt: 15.09.2016
Meine Hündin hat Lebergewebeveränerungen seid sie das Futter bekommt

fühlt sie sich richtig wohl die Lieferung ist immer schnell ich bin sehr zufrieden.

Tutty 15.09.2016
Astrid schreibt: 04.12.2015
Unser Hund hat schlechte Leberwerte und muss lt. Tierärztin dieses futter bekommen. Sein altes Futter hat ihm besser geschmeckt. Aber er frisst es. Schnelle Lieferung , sonst alles gut. Auch bei der 2. Bestellung.
Margit schreibt: 12.11.2015
unser Hund bekommt das Tierfutter ein Halbes Jahr, können es aber leider nicht mehr verwehrten da unser Hund jetzt mit den Nieren hat. Waren mit dem Futter sehr zufrieden. Die Lieferung hat leider diesmal 14.Tage gedauert da es nicht auf Lager war.
schreibt: 16.09.2015
Unser Hund bekommt das Spezialfutter seit 9 Monaten. Er frisst es gern. Leberwerte sind unter der Behandlung stabil.
Margit schreibt: 19.08.2015
Schnelle und gute Lieferung Immer wieder gerne.
Margit schreibt: 03.08.2015
Ich habe das Futter wiederholt bestellt und bin sehr zufrieden. Da mein Hund für seine chronische Leberwerte das Futter gut verträgt, immer wieder gerne
Renate schreibt: 06.02.2014
Ich habe schon wiederholt bei Ihnen bestellt und war immer sehr zufrieden. Die Handhabung auf Ihrer Seite ist einfach und die Lieferung schnell und unbeschädigt weil hervorragend verpackt...gerne wieder...1917willi
Elke schreibt: 04.07.2013
das beste Futter für meine 10 Jährige Labbihündin.Eine gute Unterstützung für die chronisch nicht so optimalen Leberwerte.Eine sehr schnelle Lieferung und guter Service.Jederzeit wieder.
jurij schreibt: 14.03.2013
Unser Schaeferhund hat staendig Durchfall gehabt. Seit dem wir ihm Hepatic geben - hat er (Gott sei Dank!) keine Probleme mehr. Und es schmeckt ihm!
Franziska schreibt: 06.09.2012
Immer top Qualität gerne wieder. Bekommt unserem alten (15 Jahre) leberkranken Jack Russell gut und wird auch gerne genommen. Er kriegt seinen umfangreichen Tablettencocktail gemörsert und unter sein Futter gegeben.
Freundliche Grüße
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten