Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

Rebopantin Enzympulver 500g

Enzympulver zur Regulierung der Verdauung
Art. Nr.: 0030-V137150
Hersteller: Rebopharm
Auswahl zurücksetzen 500g

Grundpreis: (0,08 €/g)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-3 Werktage

Rebopantin Enzympulver zum Ausgleich unzureichender Verdauung

Diätergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen zum Ausgleich unzureichender Verdauung bei exokriner Pankreasinsuffizienz.

Produktvorteile:
- Reguliert die Verdauung insbesondere auch bei älteren Hunden und Katzen.
- Gute Akzeptanz durch Pansenaroma.
- Einfach Dosierung durch beigefügten Löffel.

Ergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen.

REBOPANTIN Enzympulver Diätergänzungsfuttermittel für Hunde und Katzen.
In REBOPANTIN Enzympulver helfen die natürlichen Enzyme Amylase (spaltet Stärken), Lipase (spaltet Fette) und Protease (spaltet Proteine) bei der Verdauung.

Enzymgehalt pro Gramm:
Amylase 30240 BP Units, Lipase 25200 BP Units, Protease 1764 BP Units; 

Handelsform:
Dose à 250g
Dose à 500g

Zusammensetzung:
Kollagenproteinhydrolysat, Maltodextrin, Pankreatin, teilgehärtetes pflanzliches Fett;

Analytische Bestandteile:
Rohfett 4,2%, Rohprotein 66,0%, Rohasche 0,3%, Rohfaser 0%;

Zusatzstoffe je kg:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: keine.

Sensorische Zusatzstoffe:
0,2 % Pansenaroma. 

Fütterungsempfehlung:
Rebopantin wird zu jeder Mahlzeit unter das Futter des Tieres gemischt. Die Fütterung sollte nur nach Absprache mit ihrem behandelnden Tierarzt erfolgen. Es ist einfach in das Futter einzubringen und haftet auch gut an Trockenfutter.

Rebopantin kann besonders gut wirken, wenn die Fütterung der Tiere generell umgestellt wird. Empfohlen wird Futter mit moderatem Fettgehalt, leicht verdaulichen Kohlehydraten sowie hochwertigen Eiweißen.  

Art der Anwendung:
Rebopantin Enzympulver direkt vor Gabe unter das Futter mischen.
Dosierung: 1,5 g (ein halber Messlöffel) pro 10 kg Körpergewicht.
Empfohlene Fütterungsdauer: 3-12 Wochen
bei chronischer Insuffizienz der Bauchspeicheldrüse lebenslang.

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Stefanie schreibt: 28.09.2016
sehr gutes Produkt und das zu einem super Preis. Mein Hund mit Pankreasinsuffizienz verträgt es hervorragend.
schreibt: 17.05.2016
Super Gut!!!!! Vielen Dank
schreibt: 17.11.2015
Alles besten!!!!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten