Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Artikel 1 VON 1

Nutri Labs Dexboron forte 450 Tab

Nutrizeutikum für Hunde auf pflanzlicher Basis
Art. Nr.: 799615
Nutri Labs
Hersteller: Nutri Labs

Grundpreis: (129,69 €/kg)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-3 Werktage

Zur Unterstützung des Bewegungsapparates des Hundes

Ergänzungsfuttermittel für Hunde

Dexboron enthält Pflanzenextrakte:
Weihrauch (Boswellia serrata) Maulbeere (Morinda citriafolia) Weidenrinde (Salix alba) Teufelskralle (Harpagophytum procumbens) Wintergrünstrauch (Gaultheria procumbens) Katzenkralle (Uncaria tomentosa) Gelbwurz (Curcuma spp.) Cayennepfeffer (Capsicum spp.)

Fütterungsempfehlung:
täglich jeweils morgens und abends 1/2 Tabl. pro 10 kg /KGW.
in den ersten drei Tagen ist eine Verdoppelung der Dosierung empfohlen, d.h. jeweils 1 Tabl. pro 10 kg/KGW morgens und abends
 
Handelsform:
Dose zu 450 Kautabletten

Zusammensetzung:
Milch- und Molkereierzeugnisse, Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Weidenrinde (Salix alba) 8,29%, pflanzliche Nebenerzeugnisse, Kartoffelstärke, Reis, Zucker, Eier und Eierzeugnisse, Hefe, Pfeffer (Capsicum annuum), Gelbwurz (Curcuma longa), Katzenkralle (Uncaria tormentosa)

Zusatzstoffe pro kg:
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
DLMethionin 50.000 mg, Vitamin E 10.000 mg (all rac-alpha-Tocopherylacetat), Vitamin C/ L-Ascorbinsäure 10.000 mg
Sensorische Zusatzstoffe:
Extrakte aus Weihrauch 20.100mg, Teufelskralle 56.600mg und Wintergrünöl 1.500mg
Technologische Zusatzstoffe:
PEG 6000 15.000mg

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Bernhard schreibt: 10.10.2015
Willi hat Schmerzen und hinkte. Er bekam metcam das wir zu gunsten von Dexboron langsam absetzen. bisher konnten wir die metacam-Menge von 37,5 kg Körpergewicht auf 27,5 kg senken, wobei Willi jetzt zusätzlich morgens und abend 2,5 Dexboron bekommt. Es scheint möglich zu sein dass das metacam noch weiter abgesenkt werden kann, ohne Dexboron zu erhöhen.
Nancy schreibt: 29.05.2015
Meine Franz. Bulldogge hat Caudi Equina im Alter von 2 Jahren. Hat bis vor krzem noch Pen Pred bekommen. Nun habe ich Dexboron seit 5 Tagen verabreicht und ihr Zustand hat sich deutlich verbessert. Kann es jedem empfehlen, gebe es meinem anderen Franzosen auch, vorbeugen ist immer noch besser als böses erwachen. Jetzt macht es auch wieder Spaß ihr beim spielen zuzusehen, da ihr nichts mehr weh tut. Physio mache ich weiterhin noch einmal in der Woche und hoffe das ich es bald ausdehnen kann und nur noch einmal im Monat hin muß.
Ich kann nur jedem das Produkt empfehlen.
Ulrike schreibt: 12.05.2015
Meine 9 jährige Schäfermixhündin leidet an Cauda Equina und verträgt keine Schmerzmittel. Sie bekommt seit 2 Wochen Dexboron forte und läuft wesentlich besser.
Bettina schreibt: 26.02.2015
Bettina
unser Berner Ben mit fast 3 Jahren hatte vor 4 Wochen eine Zerrung im Schultergelenk, gleichzeitig wurden durch röntgen festgestellt das sein Schultergelenk nicht ganz rund ist sondern etwas fransig, ich gebe nun tgl. 3 Deboron forte, statt einem anderen Knochenmittel ( Artrotap) und toi, toi, toi es ist besser geworden. Habe große Angst vor einer evtl. OP, deshalb beuge ich auf anraten des TA vor, allerdings bekommt er auch noch Physo.
Bis jetzt sind wir sehr zufrieden, hoffentlich bleibt es so, denn er ist noch zu jung.
Kornelia schreibt: 27.11.2014
Unser 4jähriger Münstermix hat beidseitige HD und Arthrose. Mit Dexboron sind wir super zufrieden. Keine schädlichen Schmerzmittel mehr und trotzdem so gut wie schmerzfrei. Tolles Mittel.
Mia schreibt: 03.04.2014
Meine Huendin wurde vor 4 Jahren von einem Auto angefahren, doppelter Splitterknochenbruch am Vorderbein. Fuenf Operationen und taeglich 2 Rimadyl. Laestige Besuche beim Tierarzt und 6 monatliche Blutuntersuchungen auf Leberschaeden vom Rimadyl. Teuer und unangenehm! Dann hoerte ich von Dexoboron und versuchte es mal aus. Seitdem bin ich sehr ueberzeugt von der Wirkung, denn mein Hund laeuft wieder gerne, sogar lange Streckenam Wochenende (bis 12 km, manchmal sogar mehr) und springt munter umher. Grossartiges Mittel!!!
schreibt: 17.03.2014
Super schnelle Lieferung. Meine 12 jährige Labbi-Hündin nimmt dieses Produkt schon seit
3 Jahren und ich bin damit sehr zufrieden. Sie hat ED und Spondylose im Vorstadium am Halswirbel. Sie braucht keine Schmerzmittel und läuft jeden Tag
mit den 2 anderen (10+4) ihre Runden mit. Beim Training darf sie auch hin und wieder ein
Dummy holen und freut sich einfach dabei zu sein.

Ich bin froh, daß mein Tierarzt mir dieses Produkt empfohlen hat.
Martina schreibt: 30.01.2014
Meine beiden Tierschutzhunde, ein Golden Retriever (ca. 7 Jahre) mit einem schlecht verheiltem Beinbruch und ein Labrador (ca. 4 Jahre) mit einem kaputten Ellenbogengelenk und Sprunggelenk, bekommen seit ich sie habe (seit knapp 3 Jahren) die Dexboron forte Tabletten. Beide können sich durch die Gabe von Dexboron forte weitgehend schmerzfrei bewegen und sind auch trotz ihrer Handicaps flott unterwegs und erfreuen sich am Spiel mit ihren Hundefreunden.
Somit ist Dexboron unsere erste Wahl und Rimadyl gehört der Vergangenheit an!
Reinhold schreibt: 04.12.2013
reinhold schreibt
Unsere Berner Sennen-Schäfer Hündin hatte voriges Jahr eine TLPO
Sie ist jetzt 7,5 Jahre.Dank Dexboron forte ist sie jetzt schmerzfrei, sie schont auch
ihren Lauf nicht mehr und ist recht flott unterwegs.
Andrea schreibt: 10.08.2013
Unser Airedale Terrier, 5 Jahre alt hat Rheuma. Beim letzten Rheumaschub im Knie haben wir es mit Dexboron forte geschafft, dass er nach 2-3 Tagen wieder beschwerdefrei war. super!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten