Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Artikel 1 VON 3

Bene Bac Tube 15g

schmackhaftes Gel mit probiotischen Bakterien
Art. Nr.: 0140
Albrecht GmbH
Hersteller: Albrecht GmbH

Grundpreis: (1,26 €/g)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-3 Werktage

Das positiv erprobte Bene Bac Gel gibt es jetzt zum Glück in einer größeren Abpackung, 15ml Dosierspritze, leicht dem Tier zu verabreichen.

Ergänzungsfuttermittel für Tiere
Für Ziervögel, Brieftauben, Kleinnager, nicht der Lebensmittelgewinnung dienende Kaninchen, Frettchen und Terrarientiere (Reptilien).
Gel zum Eingeben für Tiere.

Anwendungsgebiete:
Diarrhoe (Durchfall), Anorexie (Appetitlosigkeit), nach chirurgischen Eingriffen am Magen-Darm-Trakt, Zusatztherapie bei Infektionskrankheiten und Verletzungen, Zusatztherapie bei Antibiotikumgabe, bei Stress, vor und nach Reisen, während der Aufzucht, bei Futterumstellung, Dauertherapie zur Erhaltung der Widerstandskraft

Fütterungsempfehlung:
Art und Dauer der Anwendung:
Bei einer zu verabreichenden Menge von 0,5 g oder 1 g lässt sich die Dosis mit Hilfe des Drehringes auf der Skala des Dosers einstellen.

Vögel, Kleine Ziervögel (z. B. Kanarien, Wellensittiche, Finken) erhalten 0,1 g (= 1 tropfengroße Menge), Großpapageien und Brieftauben 0,5 g (= 1∕2 Teilstrich).
• Handaufzucht: 1 Dosis täglich an den Tagen 1, 3, 5 und 7, danach 1-mal wöchentlich bis zur selbständigen Nahrungsaufnahme.
• Während des Wachstums: 1 Dosis wöchentlich in den ersten drei Lebensmonaten.
• Als Dauertherapie zur Erhaltung der Widerstandskraft: 1 Dosis alle 2 Wochen.
• Stresssituationen, Inappetenz, Futterumstellung, während und nach Antibiotikatherapie: 1 Dosis täglich für 5-10 Tage.
• Diarrhoe (Durchfall): 1 Dosis 1- bis 2-mal täglich bis einige Tage nach klinischer Besserung.
Bene-Bac® Gel kann zusammen mit dem Futter verabreicht werden.
Zur gezielten Behandlung von Einzelvögeln aus einer Gruppe oder von Vögeln, die nicht selbständig Nahrung aufnehmen, können größere Mengen vorsichtig direkt in den Schnabel gegeben werden.
Zum genauen Abmessen sehr kleiner Mengen eignet sich eine 1,0 ml Spritze (1,0 g Bene-Bac Gel = 1,0 ml). Die tierärztliche Verabreichung per Kropfsonde ist möglich.

Handelsform:
Dosierspritze 15g

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Christina schreibt: 22.08.2016
Ich hatte immer die kleinen Tuben. Da war es meistens schwierig alles heraus zu drücken.. Und auch die Dosierung war schwierig. Die große Tube ist viel besser. Durch den Ring an der Spritze kann man es super dosieren und auch besser verabreichen. Ausserdem ist es günstiger.
Eva schreibt: 17.08.2016
Sehr hilfreich um die Mägen meiner zwei Sorgen-Meerschweine in Ordnung zu halten. Die 15 ml Tube ist gut zu handhaben. Man kann auch leicht einen teil des Inhalt in eine 2 ml Einwegspritze drücken, zur genaueren Dosierung. Einfach unentbehrlich.
Isabelle schreibt: 21.07.2016
Nach jahrelanger Zwergkaninchen-Erfahrung weiß ich, dass ich dieses Probiotikum immer im Haus haben sollte.
Es bringt Magen und Darm wieder ins Gleichgewicht, sodass die Hoppler wieder beginnen zu fressen, falls sie damit aufgehört hatten...
Diese 15g-Tube ist leicht zu bedienen und ist nicht gleich wieder leer wie die 1g-Tuben.
Im Kühlschrank gelagert hält sich das Bene Bac-Gel auch über einen längeren Zeitraum.
Ich bin sehr zufrieden damit!
Hans-Joachim schreibt: 30.06.2016
Unsere drei Ladys (ältere Meerschweinchenmädels) haben wieder Appetit und werden jeden Tag fitter.
Einfach gut.
Myriam Naomi schreibt: 29.06.2016
Super für meine Frettchen!!
Mark schreibt: 11.05.2016
Benutze ich immer, wenn meine Kaninchen Probleme mit der Verdauung haben (hauptsächlich durch Antibiotika bei uns ausgelöst, da ich zwei "Schnupfer" habe).
Es wirkt nicht immer so, wie man es erwarten möchte (es ist eben auch kein absoluter Problemlöser), aber es hat schon in mancher Situation durchaus seinen Nutzen bewiesen.
Petra schreibt: 10.05.2016
Diese Spritzen sind genial in der Handhabung und natürlich hilft es wie immer gut. Gabe an Meerschweinchen nach großer OP und AB
Petra
Tamara schreibt: 09.04.2016
Auch ich bin von den Tuben auf die Spritzen übergegangen. Mit Bene Bac bekomme ich einfach alles in meine Kaninchen rein. Sie sind verrückt danach
Sabine schreibt: 23.03.2016
Unglaublich gutes Mittel bei allgemein angeschlagenen Kleintieren, wird sehr gern gefressen! Sehr zu empfehlen bei Durchfall. Nachdem ich immer die Tuben genommen habe bin ich auf die Spritze übergegangen da in den Tuben extrem viel drin bleibt
karin schreibt: 31.12.2015
Sehr zu empfehlen bei Durchfall von Kleintiere. Nachdem ich immer die Tuben genommen habe bin ich auf die Spritze übergegangen da in den Tuben extrem viel drin bleibt.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten