Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Artikel 2 VON 2

astoral Cardiotin plus 1000g

für Herzkraft und Ausdauerleistung des Hundes
Art. Nr.: 2969-1
almapharm
Hersteller: almapharm
Auswahl zurücksetzen 1000g

Grundpreis: (74,39 €/kg)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-3 Werktage

Zur Unterstützung der Herzfunktion bei chronischer Herzinsuffizienz

Zur Vorbeuge und zum Ausgleich eines sekundären L-Carnitinmangels insbes. am Myokard (Herzmuskel) 12 g (knapp 1 Messlöffel).
Bei L-Carnitinmangel in kohlenhydratreichen Futtermitteln 0,5 g.
Zur zusätzlichen Versorgung älterer Hunde mit eingeschränkter Eigensynthese an L-Carnitin 1 g.
Als Zulage bei laktierenden Hündinnen für eine gesunde Welpenentwicklung 1 g.
Bei Sporthunden zur Steigerung der Ausdauerleistung und zur Verkürzung der Erholungszeiten nach dem Einsatz 2 bis 6 g.
Bei Reduktionskost 2 g

Diätergänzungsfuttermittel für Hunde mit L-Carnitin und Taurin.

Fütterungsempfehlung (pro 10 kg Körpergewicht, pro Tag):
Das Pulver verteilt auf zwei Mahlzeiten unter das Futter mischen.
1 gestrichener Messlöffel entspricht ca. 14 g.

Empfohlene Fütterungsdauer zunächst bis zu 6 Monaten.
Vor Verwendung oder vor Verlängerung der Fütterungsdauer ist stets der Rat eines Tierarztes einzuholen.
Maximale Tagesmenge: 40 g pro 10 kg Körpergewicht.

Handelsform:
Dose   250g Pulver
Dose 1000g Pulver

Zusammensetzung:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse, Magnesiumfumarat, Weißdornfrucht-Konzentrat, Kaliumchlorid, Natriumchlorid, Glucose, Hefen, Natriumhydrogencarbonat.

Wesentliche ernährungsphysiologische Merkmale:

Natriumgehalt niedriger als 2,6 g/kg.

Inhaltsstoffe:
Protein 51,4%, Fettgehalt 8,2%, Rohfaser 0,1%, anorganische Stoffe 15,8%, Magnesium 0,8%, Natrium 0,5%, Kalium 0,4%.

Zusatzstoffe je kg:
Vitamine: L-Carnitin 140 000 mg, Taurin 25 000 mg, Vitamin E (Alpha-Tocopherolacetat) 10 000 mg, Vitamin C (L-(+)-Ascorbinsäure) 5000 mg, Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) 160 mg, Vitamin B6 (Pyridoxin-Hydrochlorid) 100 mg, Vitamin B12 2400 mcg, Folsäure 20 mg, Niacin 1000 mg. Emulgator: Lecithin 10 000 mg. Spurenelemente: Zink (E6 Aminosäure-Zinkchelat) 250 mg, Eisen (E1 Eisen-(III)-Oxid) 1400 mg, Selen in organischer Form (3b 8.10 Saccharomyces cerevisiae) 1,0 mg, Mangan (E5 Mangan-(II)-Oxid) 70 mg. Konservierungsmittel, Antioxidantien. 

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Claudia schreibt: 06.12.2016
Sehr gutes Produkt und gutes Preis/Leistungsverhältnis
Elke schreibt: 08.04.2016
Ich kaufe das Produkt regelmäßig und es bekommt meinem Hund wirklich sehr gut. Er ist inzwischen 10 Jahre alt.
Christine schreibt: 07.07.2015
auch nach der soundsovielten Kg Dose immer noch sehr zu frieden
Elke schreibt: 03.05.2015
Es bekommt unserem Hund sehr gut. Seit er Cardiotin nimmt, hat er weniger Probleme. Er ist jetzt 9 Jahre alt.
Christine schreibt: 15.04.2015
Auch wenn er jetzt sichtbar älter wird, ist mein Hund (er wird im August 14) noch sehr fit. Cardiotin ist sicherlich ein Beitrag zu seiner Gesundheit.
Lothar schreibt: 07.02.2015
Sehr schnelle Lieferung, Cardiotin wird jetzt immer bei fundf gekauft.
Unser 11 Jahre alter Hund ist wieder voll gesund, Dank Cardiotin !!!
Christine schreibt: 09.10.2014
Laso ist immer noch super drauf, was sicherlich auch Carditin zuzuschreiben ist
Christine schreibt: 25.07.2014
cardiotin ist ein wesentlicher Bestandteil, dass es meinem fast 13jährigem Hund immer noch super geht. Er ist munter und fidel, tobt mit unserer 4jährigen Kollegin Fetita rum und geht Bergtouren mit.
Christine schreibt: 24.04.2014
MeinemHund geht es immer noch blendend. Für uns alle überraschend musste seine Schwester am Gründonnerstag eingeschläfert werden. Dabei war sie immer die sportlichere und fittere von den beiden. Laso verträgt das MIttel sehr gut und frisst es auch sehr gerne. Ich mische es unter das Nassfutter und hoffe, dass er uns noch lange erhalten bleibt.
Christine schreibt: 12.11.2013
Mein jetzt 13 Jahre alter Hund hatte 2010 so schwere gesundheitliche Probleme, dass ich fürchtete ihn zu verlieren. Neben Zysten in der Prostata, die sich weitgehend zurück gebildet haben, hat er eine Mitralklappeninsuffizienz. Seit 2010 gebe ich u.a. Cardiotin und es geht ihm sehr gut damit. Lediglich im Sommer, wenn es sehr heiß ist, lässt seine Lauffreudigkeit etwas nach. Was ja bei uns, auch als gesunden Menschen, genauso ist.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten