Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Artikel 1 VON 20

allequin Almazyme 3kg

Für Pferde zum Ausgleich bei chronischer Störung der Dickdarmfunktion
Art. Nr.: 21922
almapharm
Hersteller: almapharm
Auswahl zurücksetzen 3kg

Grundpreis: (50,17 €/kg)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-3 Werktage

Bei Störung der Dickdarmfunktion

Die unzureichende Verdauung von Futterbestandteilen kann in den hinteren Darmabschnitten zu Veränderung der natürlichen Darmflora (Dysbiose), der Kotbeschaffenheit, Verstopfungen, übermäßiger Gasbildung und Koliken sowie einem Mangel an B-Vitaminen führen. Insbesondere Hochleistungspferde, nervöse Pferde und schwerfuttrige ältere Pferde können phasenweise oder dauerhaft eine unzureichende Darmfunktion aufweisen. Dies gilt auch für Pferde nach Operationen sowie nach Gabe von Antibiotika und Entwurmungsmitteln. allequin Almazyme enthält neben leicht verdaulichen Fasern Vitamine des B-Komplexes in hoher Konzentration, Fruchtkonzentrate und ein Getreidefermentationsprodukt mit natürlichen Restenzymaktivitäten an Amylasen, Proteasen, Cellulasen zum optimalen Aufschluss typischer Pferdefuttermittel sowie eine speziell für Pferde zugelassene Lebendhefe zur Stabilisierung der Darmflora.

Diätergänzungsfuttermittel für Pferde zum Ausgleich bei chronischer Störung der Dickdarmfunktion

Fütterungsempfehlung:
Pferd (ca. 500 kg): 25 g Pulver (2 gestrichene Messlöffel).
Fohlen, Jährlinge und Ponys: 12,5 g Pulver (1 gestrichener Messlöffel).
Bei Bedarf kann die Menge in den ersten ein bis zwei Wochen verdoppelt werden. Die Tagesmenge wird, aufgeteilt auf zwei Mahlzeiten, dem Kraftfutter beigegeben und gründlich vermischt. Nicht in feuchtes Futter geben.
Fütterungsdauer: Zunächst bis zu 1 Monat, bei Bedarf als Dauergabe.
Vor Verwendung oder vor Verlängerung der Fütterungsdauer ist stets der Rat eines Tierarztes einzuholen.

Handelsform:

Abpackung zu: 0,8kg Pulver
Abpackung zu: 3kg Pulver

Zusammensetzung:
Nebenerzeugnis aus der Enzymherstellung mit A. niger, Glucose, Zuckerrübentrockenschnitzel, Weizengrießkleie, Apfeltrester, Federmohn, Papayakonzentrat, Pflanzenöl (Raps), Ananaskonzentrat.

Inhaltsstoffe:
Rohasche 9,0%, Rohprotein 16,2%, Rohöle und -fette 3,8%, Rohfaser 10,1%, Natrium 0,1%.

Zusatzstoffe je kg:
Darmflorastabilisatoren: Saccharomyces cerevisiae (4a 1704) 10 x 1010 KBE. Vitamine: Vitamin B1 (Thiaminmononitrat) 1600 mg, Vitamin B2 (Riboflavin) 1500 mg, Vitamin B6 (Pyridoxin-Hydrochlorid) 1300 mg, Vitamin B12 13 500 mcg, Calcium-D-Pantothenat 5000 mg, Folsäure 170 mg, Biotin (D(+)-Biotin) 60 000 mcg, Niacin 15 000 mg.

Fütterungsempfehlung:
Pferd (ca. 500kg): 25g Pulver

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Brigitte schreibt: 16.09.2015
Wir haben ein Pony das seit Jahren unter Kotwasser leidet.
Das allequin Almazyme lindert die Syntome, beseitigen kann es sie allerdings nicht .
Anne schreibt: 27.07.2014
Das allequin Alemzyme hilft unserem Pferd hervorragend. Da unser Trakehner kolikanfällig ist und koppt, füttern wir seit einigen Monaten auf Rat unseres Tierarztes allequin Almazyme. Seitdem kein Aufgasen mehr, super Gesundheitszustand und Erscheinungsbild. Wir sind sehr zufrieden.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten