Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

derbymed Equikolan 1000ml

Zur Unterstützung physiologischer Verdauungsvorgänge
Art. Nr.: 2157
aniMedica
Hersteller: aniMedica

Grundpreis: (53,90 €/L)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-4 Arbeitstage
Flüssiges Ergänzungsfuttermittel für Pferde
Zur Unterstützung physiologischer Verdauungsvorgänge
  • Kurkumawurzel beruhigt Magen und Darm bei Blähungen, Verstopfungen und Reizungen.
  • Mariendistel und Artischockenblätter unterstützen die Leberfunktion.
  • Enzian- und Rhabarberwurzel regen die Verdauungstätigkeit an.
  • Kamille beruhigt den Darm bei Krämpfen und Entzündungen.
  • Pfefferminzblätter und Kümmelblüten wirken Blähungen und Krämpfen entgegen.
  • Süßholzwurzel beruhigt die Magenschleimhaut.
  • Schöllkraut beruhigt den ü bererregten Darm.
  • Hefe (inaktivierte Zellen von Saccharomyces cerevisiae Var.elipsoideus) unterdrückt die Vermehrung unerwünschter Darmbakterien , fördert die Wiederherstellung der natürlichen biologischen Mikroflora im Darm und stimuliert das Immunsystem.

 Fütterungsempfehlung:

Zur Verabreichung über das Futter.
Zur kurzfristigen Gabe: 3 x täglich 30 ml
Zur längerfristigen Gabe: 2 x täglich 30 ml
 
Handelsform:
Dosierflasche zu 1000ml

 

Zusammensetzung:

Leinöl, Rapsöl, Sonnenblumenöl, Sojaöl, Mariendistelfrüchte (2,5 %), Artischockenblätter (2,1 %),Hefe (2,0 %), Enzianwurzel (1,0 %), Kümmelfrüchte (1,0 %), Rhabarberwurzel (1,0 %), Kamillenblüten(1,0 %), Pfefferminzblätter (1,0 %), Süßholzwurzel (1,0 %), Schöllkraut (1,0 %), Kurkumawurzel (1,0 %)

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 1,1 %
Rohfett 97,8 %
Rohfaser 0,3 %
Rohasche 0,2 %
Natrium 0,1 %


Zusatzstoffe je kg:

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe:
Lecithin 50.000 mg

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Peter schreibt: 26.05.2016
Nach Behandlung einer Kolik haben wir die Empfehlung aus der Klinik bekommen zur Nachbehandlung. Seither setzen wir das Equikolan immer mal wieder ein bei weichem Kot/vermehrtem Kotwasser oder auch in der Anweidephase. Wir können Equikolan mit gutem Gewissen empfehlen
Sylke schreibt: 21.05.2016
Gutes Produkt , schnell geliefert
Virginia schreibt: 20.11.2015
bisher kann ich nichts negatives berichten. Es scheint mir das die Verdauung besser geworden ist. Füttere es ja noch nicht so lang.
schreibt: 03.12.2014
ich habe equikolan gegen kotwasser immer wieder mit gutem erfolg eingesetzt.
Johann schreibt: 06.02.2014
Leistung gut! Preis etwas zu hoch!
Heike schreibt: 11.01.2014
Unser 8jähriger Wallach hatte eine Kolik Operation. Wir haben das Mittel Derbymed von der Klinik bekommen und seit dem füttere ich es unserem Wallach . Er frisst es gerne und ich glaube es bekommt ihm gut. Seit dem hatte er keine Kolik mehr .
Claudia schreibt: 08.07.2013
Wird problemlos gefressen und hat uns gut geholfen die letzten Wochen im alten Stall zu überstehen. Es waren durch falsche Fütterung und unsaubere Boxen starke Verdauungs- und Leberprobleme entstanden.
Klaus schreibt: 05.12.2012
Unsere Stute hatte häufig bei Wetterumschwung Kolik. Unter Equikolan sind bis jetzt keine Koliken mehr aufgetreten.
Stefan schreibt: 05.01.2010
Bin mit dem Produkt sehr zufrieden, habe ein Vollblutpferd das fast alle zwei Monate an Kollik litt.
Seit der regelmäßigen Eingabe von Equikolan 30 ml. Täglich und Umstellung von Stroh auf Späne ist das Pferd Kollik frei! Und das jetzt seit ca. 1 Jahr. Kann das Produkt sehr Empfehlen.
S.Odenbreit
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten