Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Artikel 0 VON 141

Royal canin Katze Urinary S/O 1 x 9kg

Für Katzen mit Harnsteinerkrankungen, zur unterstützenden Behandlung von Erkrankungen der ableitenden Harnwege
Art. Nr.: 169
Royal canin
Hersteller: Royal canin
Auswahl zurücksetzen 1 x 9kg

Grundpreis: (7,22 €/kg)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-3 Werktage

Royal canin Urinary Trockenfutter

Indikationen:

• Struvit-Urolithiasis
• Struvit-Prophylaxe
• Kalziumoxalat-Prophylaxe

Anmerkung: Bei älteren Katzen wird vor Verabreichung von Urinary S/O eine Untersuchung der Nierenfunktion empfohlen.

Gegenanzeigen:
• Tragende und säugende Katzen, Katzenwelpen
• Chronische Niereninsuffizienz, metabolische Acidose
• Herzinsuffizienz
• Bluthochdruck
• Behandlung mit harnansäuernden Medikamenten

Behandlungsdauer:
5 bis 12 Wochen, bzw. bis zur Auflösung der Harnkristalle/-steine. Zur Vorbeuge eines Rezidivs sollte die Diät mindestens noch 6 Monate weiter verabreicht werden.

Weitere Informationen:
Die Rezeptur unterstüzt die Steigerung des Harnvolumens, die harnwege werden verstärkt gespült und die Entstehung einer Blasenentzündung bzw. der Struvit- und Kalziumoxalatsteinbildung wird somit entgegen gewirkt.
Die Zusammensetzung von Urinary S/O® hilft Struvitsteine wirksam aufzulösen
Ein reduzierter Gehalt an Mineralstoffen hilft eine Neubildung von Struvit- und Kalziumoxalatkristallen vorzubeugen.
Die Blasenschleimhaut wird durch die enthaltenen Glykosaminoglykane weiter geschützt.

Es ist sicherzustellen, daß Urinary S/O® das einzige Futtermittel während der Diätdauer ist, da sonst die Wirksamkeit des Produktes eingeschränkt wird!

Bitte beachten :
Verfüttern Sie Diätnahrung nur nach strenger Indikationsstellung durch Ihren Haustierarzt. Die Verwendung von Diätfuttermitteln muss auf den Gesundheitsstatus Ihres Tieres abgestimmt sein.
Das Verabreichen ungeeigneter Diätfuttermittel kann eine Verschlechterung des Gesundheitszustandes hervorrufen. !!!
Diät-Katzenfutter

Handelsformen:
Sack 1 x 400g
Sack 1 x 1,5kg
Sack 1 x 3,5kg
Sack 1 x 7,0kg  
Sack 1 x 9,0kg
Sack 1 x 400g olfactory attraction Fisch
Sack 1 x 1,5kg olfactory attraction Fisch
Sack 1 x 3,5kg olfactory attraction Fisch
 

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Alexander schreibt: 17.11.2016
alles in Ordnung, gibt nichts zu meckern. Top Service
Jürgen schreibt: 29.11.2015
Ich nutze das Futter schon viele Jahre.
Lieferung schnell. Sehr zufrieden
Carmen schreibt: 22.04.2014
Dieses Futter ist besonders gut für große Katzen geeignet, da das normale Urinary leider dazu beiträgt das die Katzen an Gewicht zunimmt.
Um das auszugleichen blieb mir nichts anderes übrig als der Katze das Futter zu kürzen was bei ihr ständigen Hunger zu folge hatte. Und wenn man mehrer Katzen hat ist es sehr anstregend dauert darauf aufzupassen das die Kranke Katz nicht bei den anderen Futter sich holt.

Erst als erfahren hatte das es auch eine light Variante gibt, Urinary S/O, konnte ich entlich meiner Katze genug zu fressen geben ohne das sie zunimmt.
Ich persönlich würde jeden zu dieser Sorte von Royal canin urinary S/O raten anstatt des normalen urinary's.

Klare Vorteile ;

Royal canin urinary : sehr hoher Fettgehalt, Katze nimmt zu im hohen Mass und leidet Hunger da man es rationieren muss um Gewicht in Griff zu bekommen.

Royal canin urinary S/O : kein hoher Fettgehalt Katze kann sich satt essen ohne zu zunehmen und nimmt sogar noch ab was sie wegen dem normalen urinary zugenommen hatte.
Mirko schreibt: 15.08.2011
Meine Katze sagt. jamjam. Das beste: Es wirkt. Er hatte immer sehr mit Harnsteine gekämpft(katehder usw) Seit wir dieses und das normale Urinary mischen, gab es keine Probleme mehr. Wie Hier geschrieben bei akut nur das High geben, später mischen, je nach stärke der Probleme.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten