Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

astorin ImmuStim K 30 Tabs

Diätetisches Ergänzungsfuttermittel für Katzen zur Rekonvaleszenz
Art. Nr.: 3168-1
almapharm
Hersteller: almapharm
Auswahl zurücksetzen 30 Tabs

Grundpreis: (0,32 €/Stück)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-4 Arbeitstage
Diätergänzungsfuttermittel für Katzen zur Rekonvaleszenz
 
Fütterungsempfehlung:
Pro Katze (ca. 4 kg) pro Tag: 1 Tablette.
Tablette direkt ins Maul oder mit dem Futter zusammen verabreichen.

Fütterungsdauer bis zur Genesung Maximale Tagesmenge: 0,7 g (3 Tabletten) pro Katze (ca. 4 kg).
Vor Verwendung oder vor Verlängerung der Fütterungsdauer ist stets der Rat eines Tierarztes einzuholen.

Handelsform:
Dose zu 30 Tabletten  
Schachtel zu 60 Tabletten

Zusammensetzung:
Weizenmehl, Hefen (1,3/1,6- Beta-D-Glucane) 31%, Molkepulver, Calciumphosphat, Milch- und Molkereierzeugnisse, Glucose. Umsetzbare Energie: 13,9 MJ/kg.

Wesentliche ernährungsphysiologische Merkmale:
Hoher Energiegehalt, hohe Konzentration wichtiger Nährstoffe, leicht verdauliche Einzelfuttermittel.

Inhaltsstoffe:

Protein 19,4%, Fettgehalt 7,6%, Rohfaser 0,5%, anorganische Stoffe 15,6%, Natrium 0,3%, Kalium 1,0%.

Zusatzstoffe je kg:
Vitamine: Vitamin E (Alpha- Tocopherolacetat) 22.500 mg, Vitamin K 440 mg.Spurenelemente: Zink (3b 609 Zinkchloridhydroxid, Monohydrat) 11.200 mg, Zink (E6 Aminosäure-Zinkchelat, Hydrat) 1.300 mg, Selen in organischer Form (3b 8.10 Saccharaomyces cerevisiae) 22 mg. 

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Silvia schreibt: 09.03.2014
Hilft der älteren Katze, z.B. bei Erkältung (Schnupfen oder tränendes Auge), Pasteurella multocida, und bei Niereninsuffienz, zur Unterstützung des Immunsystems.
Einfach mit dem Mörser klein reiben und über das Futter streuen. Manche Katzen schlabbern es auch so. Kann ich jeder älteren kränklichen Katze empfehlen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten