Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Artikel 1 VON 10

Bovikalc P 6x4x1 Bolus

Zur Versorgung der Milchkuh in Zeiten erhöhten Phosphorbedarfes
Art. Nr.: 50742
Boehringer Vetmedica
Hersteller: Boehringer Vetmedica
Auswahl zurücksetzen 6x4x1 Bolus

Grundpreis: (8,87 €/Bolus)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-4 Arbeitstage
 
NEU!!!!...  Zur Versorgung der Milchkuh in Zeiten erhöhten Phosphorbedarfes.....

Mineralergänzungsfuttermittel für Kühe
Nach Eingabe gelangt der Bolus in den Pansen und löst sich innerhalb von 8 Stunden vollständig auf.

Anwendungsempfehlung:
- Zur Verbesserung der Phosphorversorgung bei Kühen zum Zeitpunkt der Abkalbung.
- Kühe mit akutem Phosphormangel aufgrund reduzierter Futteraufnahme.
- Es wird empfohlen, vor der Verwendung den Rat eines Futtermittelexperten einzuholen.
Hinweis zur sachgerechten Verwendung
Perorale Verabreichung mittels Bolus-Eingeber entsprechend der Anwendungsvorschrift des Eingebers.

Dosierung:
Bei einem zu erwartenden Phosphordefizit um die Geburt 2 Boli pro Kuh:
Der 1. Bolus, wenn die Kuh Zeichen der bevorstehenden Kalbung zeigt.
Der 2. Bolus direkt nach der Kalbung.
Im Bedarfsfall kann die Anwendung verlängert werden.
Unterstützend bei einem gleichzeitigen P- und Ca-Defizit um die Geburt:
Bei den ersten Anzeichen der Geburt:
Den 1. Bolus Bovikalc® P. und den 1. Bolus Bovikalc® nacheinander eingeben.
Direkt nach der Geburt:
Den 2. Bolus Bovikalc® P. und den 2. Bolus Bovikalc® nacheinander eingeben.
Danach mit der Dosierung für Bovikalc® fortfahren:
Den 3. Bolus Bovikalc® 12 Stunden nach der Geburt und den 4. Bolus Bovikalc® 24 Stunden nach der Geburt eingeben.

Warnhinweise:
Darf nicht einer liegenden Kuh eingegeben werden. Bovikalc® ist nur mittels Bolus-Eingeber einzugeben.

Handelsform:
Dose zu  1 x 4x1 Bolus
Box  zu   6 x 4x1 Bolus


Inhaltsstoffe:
1 Bolus à 195 g enthält: Monocalciumphosphat, Propylenglycol entspricht 31 g Phosphor, 20 g Calcium

Zusammensetzung:
Wasser 22,0 % Rohasche 52,0 % Phosphor 15,9 % Calcium 10,3 % (Prozentangaben bezogen auf Gesamtmenge)

Bovikalc® P. enthält kein Natrium oder Magnesium.

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Arndt schreibt: 14.04.2015
Guter Artiekel.Schnelle Lieferung
Bernhard schreibt: 12.03.2013
alles bestens!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten