Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Artikel 1 VON 2

Atcom Huf-Vital 25kg

Ergänzungsfuttermittel für die Hornqualität und des Hufwachstums
Art. Nr.: 2223
Atcom Horse
Hersteller: Atcom Horse

Grundpreis: (7,96 €/kg)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-4 Arbeitstage

Das bewährte Hufvital von Atcom Horse braucht keine weiteren Erklärungen, es bildet eine hochwertige Versorgung zur ernährungsbedingten Optimierung des Hufwachstums.

Ergänzungsfuttermittel für Pferde

Die in Atcom HUF-VITAL enthaltenen Wirkstoffe
- steigern die Vitalität
- optimieren das Hufwachstum
- erleichtern den Fellwechsel und beugen einen damit einhergehenden Konditionsverlust vor
- verbessern das Schweif- und Mähnenwachstum
- intensivieren Farbe und Glanz des Haarkleides
- verbessern den Allgemeinzustand und das Erscheinungsbild
- gewährleisten die Versorgung des Pferdes mit allen neben dem Hauptfutter erforderlichen Nährstoffen

Ergänzungsfuttermittel für Tiere

Handelsformen:
Sack zu 25kg 

Zusammensetzung:
Hefe, Sojaextraktionsschrot, Weizengrießkleie, Maiskeime, Zuckerrübenmelasse, Luzernegrünmehl, Magnesiumoxid, kohles. Algenkalk, Monocalciumphosphat, Meersalz, Sojabohnenproteinkonzentrat, Pflanzenfett (Palm), Sprühmolkenpulver, Melasseschnitzel, Leinöl, Traubenzucker, Seealgenmehl, Magnesiumfumarat, Calciumcarbonat, Rapsöl, Anis, Fenchel, Kümmel, Knoblauch, Bockshornkleesamen, Eibischwurzel

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 16,6 % Natrium 1,1 % Rohöle- und Fette 4,3 % Kalium 0,7 % Rohfaser 3,9 % Lysin 2,7 % Rohasche 19,9 % Methionin 3,2 % Calcium 1,8 % Threonin 1,0 % Phosphor 0,8 % Cystin 0,4 % Magnesium 2,0 %

Zusatzstoffe je kg:

Vitamin A 250.000 I.E. Vitamin D3 15.000 I.E. Vitamin E als Alpha-Tocopherol-Acetat 5.000 mg Vitamin C als L(+)-Ascorbinsäure-Reinsubstanz 5.000 mg Vitamin B1 als Thiaminmononitrat-Reinsubstanz 300 mg Vitamin B2 als Riboflavin-Reinsubstanz 150 mg Vitamin B6 als Pyridoxol-hydrochlorid-Reinsubstanz 150 mg Vitamin B12 1.200 µg Nicotinsäure als Nicotinsäureamid-Reinsubstanz 880 mg Pantothensäure als Ca-D-pantothenat-Reinsubstanz 600 mg Folsäure als Folsäure-Reinsubstanz 100 mg Biotin als Biotin-Präparat 120.000 µg Cholinchlorid als Cholinchlorid-Reinsubstanz 1.500 mg Betain als Betain-Präparat 2.400 mg Eisen als Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat 1.000 mg Mangan als Manganoxid 500 mg Mangan als Glycin-Manganchelat, Hydrat* 1.500 mg Zink als Zinksulfat, Monohydrat 2.000 mg Zink als Glycin-Zinkchelat, Hydrat* 4.000 mg Kupfer als Kupfer-(II)-sulfat, Pentahydrat 300 mg Kupfer als Glycin-Kupferchelat, Hydrat* 900 mg Jod als Calciumjodat 15 mg Selen als Natriumselenit 9 mg Selen als Selen in org. Form aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060 (inaktivierte Selenhefe) 3 mg Kobalt als gecoatetes Kobalt-(II)-carbonat-Granulat 10 mg Kieselgur 25.000 mg Lecithine 36.000 mg

Fütterungsempfehlung:
HUF-VITAL sollte mit dem Hauptfutter zugefüttert werden.

Füttern Sie als Kurdosierung wie folgt:
Je 150 kg Körpergewicht 1 Messbecher 60 g

    Pony 250 bis 300 kg 2 Messbecher 120 g
    Leichtes Warmblut 450-500 kg 3 Messbecher 180 g
    Schweres Warmblut 600 kg 4 Messbecher 240 g
    Kaltblut 750 – 800 kg 5 Messbecher 300 g

Nach Beendigung der Kur (Hufprobleme ca. 9 Monate, Mähnen- u. Schweifwachstum ca. 3 Monate, Fellwechsel 4 Wochen, schlechter Allgemeinzustand 1 bis 2 Monate) sollte HUF-VITAL mit ½ bis 2/3 Messbecher je 150 kg Körpergewicht fortwährend weiter zugefüttert werden, um die einmal erzielten Resultate zu erhalten.

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Bianca schreibt: 30.11.2016
Schnelle zuverlässige Lieferung. Produkt ist top.
Beate schreibt: 16.09.2016
Nun füttere ich das Produkt schon seit ca. 3 Monaten, zusätzlich aber trotzdem noch Biotin, die Pferde nehmen das Futter gut auf, das Fell glänzt toll und die Hufe machen den Eindruck, dass sie sehr viel fester werden. Auf jeden Fall werde ich es noch weiter füttern und später noch einmal bewerten. Die Lieferung war schnell und die Kaufabwicklung auch.
Nicole schreibt: 08.08.2016
Tolles Produkt, das Pferde auch wirklich gerne essen!
Kathleen schreibt: 25.07.2016
Sehr schnelle Lieferung bei diesem Verkäufer!
Ich füttere dieses Produkt schon seit 2 Jahren fast durchgehend als einziges Zusatzfutter zu Heu und ich bin sehr zufrieden. Die Hufe sind seit dem in einem optimalen Zustand und ich werde oft auf das glänzende Fell meines Pferdes angesprochen. Für mich ist dieses Ergänzungsfutter sein Geld wert.
Nicole schreibt: 23.07.2015
Ich habe schon diverse Mittel zur Verbesserung der Hornqualität, aber Atcom ist wirklich nachhaltig die beste Lösung! aber bitte nich "nur so mal 4 Wochen" füttern, sondern als Kur mind. 8 Wochen, dann sieht man Ergebnisse! und bei schlechter Hufqualität ist es besser, das generell zu füttern! dann ist es auch günstiger als immer den Schmied holen :o)
Carla schreibt: 31.03.2015
Mein Pferd wollte es erst nicht fressen, jetzt macht er es glücklicherweise.
Ob es hilft, kann ich noch nicht sagen, da ich es erst seit 2,5 Wochen gebe.
Leider ist es sehr teuer.
Lieferung hat einwandfrei geklappt.
Marc schreibt: 28.11.2014
Meine Pferde fressen es gerne.Ob Besserung eintritt weis ich noch nicht.
schreibt: 13.10.2014
Dieses Mineralfutter wird von 7 unserer Pferde abgelehnt, und auch mit vielen Tricks fressen sie es nicht. Einer von meinen Pferden frisst es. Wie es die Hufqualität verbessert kann ich noch nicht sagen, da bis jetzt keine Veränderungen sichtbar sind (4 Wochen füttern)
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten