Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Artikel 3 VON 3

Canipur arthrofit 500g

Eine einzigartige Kombination aus Muschelkonzentrat, Teufelskralle, Ingwer und die Beweglichkeit kommt zurück
Art. Nr.: 3571
Vetripharm
Hersteller: Vetripharm

Grundpreis: (0,12 €/g)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-3 Werktage

Anwendung :
Eine spezielle Kombination aus Nähr- und Wirkstoffen, welche eine regenerierende und schützende Funktion auf den gesamten Bewegungsapparat des Hundes hat. Beim Bewegungsapparat des Hundes sind die Gelenke mit ihren Knorpeln und dem umgebenden Bindegewebe sowie die Wirbelsäule besonders hohen Belastungen ausgesetzt. Um diesen Anforderungen gerecht zu werden und Störungen durch Fehlernährung, Überlastung, Krankheit oder dem natürlichen Alterungsprozeß vorzubeugen, sollte der Organismus mit einer speziellen Kombination aus Nähr- und Wirkstoffen versorgt werden, welche eine schützende und regenerierende Funktion auf die Gewebe des Bewegungsapparates ausüben. Eine Kombination aus Muschelkonzentrat, Spurenelementen und Vitaminen kann diese Ansprüche erfüllen und bewirkt somit neben einer Verbesserung der allgemeinen Beweglichkeit und Leistungsfähigkeit auch eine Elastizitäts- und Stabilitätszunahme der Wirbelsäule sowie eine verstärkte Regeneration und Belastbarkeit der Gelenke.

Ergänzungsfuttermittel für Tiere 

Fütterungsempfehlung:
Kleine Hunde ( 4-15 kg) 1-2,5 g pro Tag
Mittlere Hunde (16-39 kg) 2,5-5 g pro Tag
Große Hunde (40-70 kg) 5-10 g pro
Tag Bei erhöhtem Bedarf sollte die Tagesdosis verdoppelt werden.

Handelsform:
Dose 500g

Zusammensetzung:
Muschelkonzentrat 20,0 %, Teufelskralle 15,0 %, Kräutermischung (Weidenrinde, Birke, Arnika, Brennnessel, Kamille), Chondroitinsulfat 10,0 %, Methylsulfonylmethan (MSM) 6,0 %, Glucosamin 5,0 %, Leinsamen, Ingwer, Leinöl, Hyaluronsäure 0,4 %

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 21,7 %, Rohfett 7,6 %, Rohfaser 4,6 %, Rohasche 18,0 %, Schwefel 2,6 %, Natrium 1,1 %, Omega-3-Fettsäuren 2,8 %

Zusatzstoffe je kg (Liter):
Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe: Vitamin C 16.000 mg, Vitamin E 16.000 mg, Eisen 8.300 mg, Zink 8.300 mg, Mangan 6.700 mg, Kupfer 1.300 mg, Selen 17 mg, Molybdän 17 mg, Jod 7 mg, DL-Methionin 10.000 mg
Technologische Zusatzstoffe: Kieselgur 33.000 mg E1 Eisenaminosäurechelat Hydrat, 3b201 Kaliumjodid, E4 Kupferaminosäurechelat Hydrat, E5 Manganaminosäurechelat Hydrat, E6 Zinkaminosäurechelat Hydrat, E7 Natriummolybdat, 3b8.12 Selenmethionin aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3399 (inaktivierte Selenhefe).

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
schreibt: 21.06.2016
Lieferung erfolgte schnell mit DHL. alles bestens.
Guido schreibt: 02.06.2016
Gut verpackt u. schnell geliefert! Für unseren Labrador, der seitdem deutlich weniger Beschwerden mit seinen Halswirbeln hat.
Ulrike schreibt: 27.04.2016
Das Produkt kam zeitlich wie verpackungsmässig bestens an. Der starke Geschmack hat meinen (fast 14 Jahre alten) Gröni gleich mal zum Hungerstreik bewogen. Nur mit Thunfisch vermischt nimmt er es an, aber dann gerne! Die Zeitspanne, seit der er es bekommt, ist noch ein wenig kurz, um eine Wirkung zu beurteilen, - ich bin aber sehr optimistisch.
Silvia schreibt: 11.04.2016
Unsere 15 Jahre alte Schäferhündin bekommt Canipur schon seit einigen Jahren und verträgt dies super und lindert ihre altersbedingten Beschwerden. Früher gaben wir Dogosan und andere Mittel, die aber mit Getreidezusätzen versehen sind, die sie nicht verträgt. Canipur verträgt sie super. Lieferung ist immer innerhalb von zwei Tagen da.
Rosemarie schreibt: 13.11.2015
Stoßgeschützt super verpackt - sehr schnell versandt - kam Canipur bei uns an .
Wir wollten unseren beiden Bernersennenmädchen ( 4 Monate alt ) etwas Gutes tun , und den schnellen Zellaufbau unterstützen .
Leider reagierten Beide ( trotzdem wir nur einen Krümel 1 x am Tag in´s Futter legten ) mit starken Blähungen und nach 8 Tagen mit morgendlichem Erbrechen .
.
Vielleicht sind die kleinen Mägen noch zu empfindlich und wir probieren es zu einem späteren Zeitpünkt wieder .
.
Ansonsten sind die Pellets luftdicht verpackt und riechen auch nicht extrem " fischig " - Gut deklariert und mit allen Informationen bestückt - ein sehr gutes Produkt .
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten