Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Artikel 3 VON 3

Lexa Pferdekräuter Haut und Fell 500g

zur Vorbeugung von Haut- und Fellproblemen
Art. Nr.: 168354
LEXA
Hersteller: LEXA

Grundpreis: (19,80 €/kg)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-3 Werktage

Anwendung
Zur Unterstützung bei Haut- und Fellproblemen (stumpfes Fell, trockene Haut, Schuppen, Juckreiz oder schlecht heilende Haut) oder zur allgemeinen Verbesserung von Haut und Fell. Spezielle Kräuter stimulieren und regulieren den Haut- und Fellstoffwechsel.

- Brennnessel wirkt anregend, harntreibend und kann die Allergiebereitschaft bei Ekzempferden verringern
- Ackerschachtelhalm (Zinnkraut)  ist reich an Kieselsäure und Mineralien, bekannt für haut- und schleimhautfördernde Eigenschaften
- Rotkleeblüten  wirken blutreinigend und unterstützend auf den Hautstoffwechsel
- Goldrute zur Verdauungsförderung, Entschlackung
- Ringelblume  von entzündungshemmender und blutstärkender Wirkung
- Bockshornklee (Griech. Heu)  mit essentiellen Aminosäuren, verdauungs- und hautfördernd
- Blasentang  eine natürliche, sehr reiche Mineralquelle mit viel Jod
- Kamillenblüten  wirken entzündungshemmend, verdauungsfördernd, gefäßerweiternd
- Knoblauch  wirkt regulierend auf belastende Keime, blutreinigend und verdauungsanregend

Ergänzungsfuttermittel für Tiere

Fütterungsempfehlung:
Großpferde: 30 – 50 g pro Tag
Kleinpferde, Ponys: 15 – 30 pro Tag

Handelsform:
Beutel 500g

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Michael schreibt: 09.05.2014
Lieferung superschnell, nur leider mögen es unsere beiden Pferde nicht fressen.
Beate schreibt: 22.12.2013
Bereits nach 3 Tagen konnte man eine deutliche Besserung der Haut/Schleimhaut feststellen. Effekt nebenbei war erstaunlicherweise dass die Kräuter auch geholfen haben gegen das Kotwasser! Keine Mittel vom Tierarzt konnten unserem Wallach helfen - hatten alles mögliche ausprobiert um das Kotwasser unter Kontrolle zu bekommen. Eigentlich wurde alles nur noch schlimmer. Diese Kräuter haben geholfen - was für eine Überraschung und Freude!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten