Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Artikel 1 VON 2

EquiDigest 1kg

für die ungestörte Verdauung des Pferdes
Art. Nr.: 2123
alfavet
Hersteller: alfavet

Grundpreis: (52,90 €/kg)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-3 Werktage
EquiDigest enthält die probiotisch wirkende Hefe Yea-Sacc®1026 in konzentrierter Form.
Darüber hinaus ergänzt EquiDigest® die Nahrung mit pflanzlichen Bestandteilen für eine geregelte Verdauung.
 
Yea-Sacc®1026 fördert das Wachtum der beim Pferd lebenswichtigen faserabbauenden Dickdarmbakterien und verhindert eine Übersäuerung des Blinddarms.
Mariendistelfrüchte und Artischockenblätter unterstützen die Leberfunktion.
Enzian- und Rhabarberwurzel regen die Verdauungstätigkeit an.
Kamillenblüten und Pfefferminzblätter beruhigen den Darm bei Krämpfen und Entzündungen.
Kümmel- und Fenchelfrüchte wirken Krämpfen und Blähungen entgegen.
Kurkumawurzel und Schöllkraut regulieren die Darmfunktion.
Süßholzwurzel und Brombeerblätter beruhigen die Magenschleimhaut.

Ergänzungsfuttermittel für Tiere

 
Fütterungsempfehlung:
Zur Verabreichung über das Futter.
Pferde 2 x täglich 15 g Fohlen, Ponys 2 x täglich 10 g
1 gestrichener Messlöffel = ca. 10 g 1 gehäufter Messlöffel = ca. 15 g
Bei Bedarf kann die Gabe auf 3 x täglich erhöht werden.
Sollte das angestrebte Ernährungsziel nicht erreicht werden, ist umgehend Rücksprache mit der Tierärztin / dem Tierarzt zu halten.
 
Handelsform:
Dose zu 1000g

Zusammensetzung:
Traubenzucker, Mariendistelsamen 2,7 %, Küm-melsaat 2,2 %, Rhabarberwurzel 2,2 %, Kamil-lenblüten, getrocknet 2,2 %, Minze 2,2 %, Süß-holz 2,2 %, Schöllkraut 2,2 %, Curcuma 2,2 %, Fenchelsaat 2,2 %, Brombeerblätter, getrocknet 2,2 %, Safloröl, Enzianwurzel 0,5 %

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 11,6 %, Rohfaser 3,5 %, Rohöle u. -fette 4 %, Rohasche 6,3 %, Natrium 0 %,

Zusatzstoffe pro kg:
Verdaulichkeitsförderer: Saccharomyces cerevisiae CBS 493.94 (Yea-Sacc®1026) 4a1704 mind. 1,2 x 1012 KBE 

 

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Heike schreibt: 31.08.2016
Der Tierarzt hat es für eine Kur nach einer Antibiese empfohlen. Mein mäkeliges Pferchen frisst es sehr gern, und ich hoffe sehr, dass wir seine Darmprobleme damit unter Kontrolle bekommen
Lena schreibt: 18.05.2016
Meine frisst es gerne mit!
Petra schreibt: 17.12.2015
Wird von unserem Oldie (24) sehr gerne gefressen und scheint ihm zu helfen.
Er hat Verdauungsprobleme und Magengeschwüre und ich gebe es ihm abwechselnd
mit einem anderen Zusatzfutter, das er aber nicht mag.
Ulrike schreibt: 16.12.2014
Hilft sehr gut gegen Kotwasser.
schreibt: 07.10.2011
Es schmeckt ihm gut und seitdem ist er Kolikfrei!
schreibt: 28.04.2011
Schmeckt wohl gut und tut ihm gut. Alles bestens! Ein Glück
Bianca schreibt: 06.01.2010
Ein gutes Produkt, dass mein Pferd gerne frisst!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten