Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Artikel 1 VON 1

Atcom Allergo-Vital 10kg

Ergänzungsfuttermittel für Allergie veranlagte Pferde
Art. Nr.: 1189
Atcom Horse
Hersteller: Atcom Horse

Grundpreis: (8,99 €/kg)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-3 Werktage
Ergänzungsfuttermittel für Pferde.
 
Als Allergien vor allem bekannt sind das Sommerekzem und andere allergische Haut- sowie Atemwegserkrankungen. Aber auch Nahrungsmittelallergien treten vermehrt auf. Nicht alle Allergien werden sofort erkannt. So kann z.B. das häufige Auftreten von Durchfall durchaus Folge einer Allergie sein. Allergien können durch Insektengifte, Insektenspeichel, Futtermittel, Pollen, Pilzsporen, Milben, Medikamente, Sonnenlicht, chemische Pflegemittel und wohl auch durch die Darmflora schädigende Stoffe, Mikroorganismen und Parasiten ausgelöst werden.
Um die allergische Disposition zu begrenzen und allergische Reaktionen zu mildern, enthält Atcom ALLERGO-VITAL Schwarzkümmel und Leinöl. In diesen Ölen sind Linol- und Linolensäuren, auch bekannt als Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Der Körper kann diese lebenswichtigen Fettsäuren in entzündungshemmende Gewerbshormone, die ihrerseits die Ausschüttung von Histaminen verringern, umwandeln. Auch die in Atcom ALLERGO-VITAL enthaltenen Meeresalgen sind nicht nur reich an sehr gut verstoffwechselbaren Spurenelementen, Vitaminen und Aminosäuren. Sie enthalten zudem ebenfalls einen hohen Anteil an Omega-3-Fessäuren. Das in Atcom ALLERGO-VITAL enthaltene Schwarzkümmelöl wird aus reiner ägyptischer Schwarzkümmelsaat in Kaltpressung hergestellt. Es ist von pharmazeutischer Qualität. Das verwendete Leinöl ist ebenfalls kaltgepresst. Die Algen werden lebend geerntet und schonend verarbeitet, so dass ein höchstmöglicher Nährstoffgehalt gewährleistet ist.
Kieselgur wird ebenfalls zur Unterstützung vor allem der Hautfunktion empfohlen. Weiterhin enthält Atcom ALLERGO-VITAL einen hohen Anteil an den Vitaminen des B-Komplexes. Der Vitamin B-Komplex bringt das Immunsystem ins Gleichgewicht und reduziert zugleich Überempfindlichkeiten.
 
Zudem macht er das Pferd unappetitlich für Mücken. Atcom ALLERGO-VITAL® hat einen hohen Anteil an organisch gebundenem Zink (ca. 500 mg je Tagesdosis). Zink hat sich als biologisches Antiallergikum bewährt. Das enthaltene Lecithin unterstützt u.a. Fettstoffwechsel und Leber.
Biotin ist nicht nur für gute Hufe sondern auch für den Hautstoffwechsel wichtig. Es wird grundsätzlich über die Darmflora synthetisiert. Diese ist bei vielen Pferden jedoch gestört, so dass eine zusätzliche Biotingabe erforderlich ist. Mit allen weiteren in Atcom ALLERGO-VITAL enthaltenen Mineralien, Vitaminen, Spurenelementen, Aminosäuren und weiteren Nährstoffen wird der - teils erhöhte - Bedarf des Allergie disponierten Pferdes optimal gedeckt. Insbesondere haben einige der enthaltenen Mineralien eine säurepuffernde Wirkung.
Frei von Melasse, Melasseschnitzeln, Luzerne, Kräutern und Weizenbestandteile.
   
Handelsformen:
Eimer zu 10kg 

Zusammensetzung:
Monocalciumphosphat, kohles. Algenkalk, Meersalz, Leinexpellerfeinmehl, Bierhefe, Magnesiumoxid, Pflanzenfett (Palm), Sprühmolkenpulver, Magnesiumfumarat, Leinöl, Rapsöl, Calciumcarbonat, Zimtrinde, Seealgenmehl

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 6,5 % Natrium 4,0 % Rohöle- und Fette 6,0 % Kalium 0,3 % Rohfaser 0,7 % Lysin 3,0 % Rohasche 52,6 % Methionin 2,0 % Calcium 8,1 % Threonin 0,5 % Phosphor 4,0 % Cystin 0,3 % Magnesium 3,0 %

Zusatzstoffe je kg:

Vitamin A 250.000 I.E. Vitamin D3 15.000 I.E. Vitamin E als Alpha-Tocopherol-Acetat 10.000 mg Vitamin C als L(+)-Ascorbinsäure-Reinsubstanz 10.000 mg Vitamin B1 als Thiaminmononitrat-Reinsubstanz 600 mg Vitamin B2 als Riboflavin-Reinsubstanz 300 mg Vitamin B6 als Pyridoxol-hydrochlorid-Reinsubstanz 300 mg Vitamin B12 2.400 µg Nicotinsäure als Nicotinsäureamid-Reinsubstanz 1.760 mg Pantothensäure als Ca-D-pantothenat-Reinsubstanz 1.200 mg Folsäure als Folsäure-Reinsubstanz 200 mg Biotin als Biotin-Präparat 40.000 µg Cholinchlorid als Cholinchlorid-Reinsubstanz 3.000 mg Betain als Betain-Präparat 3.400 mg Eisen als Eisen-(II)-sulfat, Monohydrat 1.000 mg Mangan als Manganoxid 500 mg Mangan als Glycin-Manganchelat, Hydrat* 1.500 mg Zink als Zinksulfat, Monohydrat 2.000 mg Zink als Glycin-Zinkchelat, Hydrat* 5.000 mg Kupfer als Kupfer-(II)-sulfat, Pentahydrat 300 mg Kupfer als Glycin-Kupferchelat, Hydrat* 900 mg Jod als Calciumjodat 15 mg Selen als Natriumselenit 6 mg Selen als Selen in org. Form aus Saccharomyces cerevisiae CNCM I-3060 (inaktivierte Selenhefe) 6 mg Kobalt als gecoatetes Kobalt-(II)-carbonat-Granulat 10 mg Kieselgur 25.000 mg Bentonite 50.000 mg Lecithine 24.000 mg
Fütterungsempfehlung:
Es handelt sich um Pellets.
Fütterungsmenge: Nur 20 g je 100 kg Körpergewicht!
10 kg reichen 100 Tage bei einem Großpferd!
Pony 200 kg ½ MB = 40 g
Kleinpferd 300 kg ¾ MB = 60 g
Warmblut 450 - 500 kg 1 gehäufter MB = 90 - 100 g
Warmblut 600 kg 1 ½ Mb = 120 g
Kaltblut 800 kg 2 MB 1 MB (Messbecher) = ca 80 g

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Helga schreibt: 18.11.2015
Mein Pferd ist mehrfach allergisch, auch gegen Getreide und Soja. Er verträgt Allergo-Vital bisher sehr gut und frisst es auch problemlos (mit ein wenig Rice up gemischt). Die Langzeitwirkung kann ich noch nicht beurteilen.
Lieferung war jedenfalls völlig reibungslos.
Sandra schreibt: 30.07.2015
Das einzige Mineralfutter das von meinen Pferden ohne weitere Nebenwirkungen vertragen wird. Beide Pferde sind Allergiker und haben sowohl mit den Atemwegen, der Haut und dem Stoffwechsel Probleme. Aber ACTOM Allergo--Vital versorgt sie mit allem was sie brauchen und verschlimmert die vorhandene Problematik nicht, was viel Wert ist. Die Akzeptanz könnte besser sein aber mit eingeweichten Heucobs oder unter's Kraftfutter gemischt wird es dann auch genommen.
schreibt: 04.11.2014
Beide Pferde sind Allergiker und haben sowohl Probleme mit den Atemwegen als auch mit der Haut, sie vertragen das Mineralfutter sehr gut und sind mit allem was nötig ist versorgt, beide bekommen nur Weidegras und feuchtes Heu bei leichter bis mittlerer Arbeit es reicht völlig aus, die Zink und Selenversorgung ist bei meinen Pferden gut es besteht kein Mangel.
Julia schreibt: 28.11.2012
Mein pferd verträgt das Allergo Vital sehr gut, er scheuerte im Sommer ganz schlimm und ich habe alle Futtermittel abgesetzt, er bekommt jetzt nur hafer und das Mineralfutter.
Dorothee schreibt: 08.06.2011
Unsere Hafi-Stute kriegt es jetzt seit gut 3 Wochen und hat keine neuen Stiche und scheuert sich auch bedeutend weniger bzw. gar nicht mehr, höchstens noch mal kurz die alten Stiche und vll. manchmal aus Gewohnheit ;)
Auf jeden Fall ein sehr, sehr gutes und wirksames Mittel...endlich mal...
und beim Fressen gabs bei ihr auch keine Probleme
Sindy schreibt: 06.09.2009
geschmacklich findet es meine Stute nicht so gut, da aber bestimmte Zutaten (die dem Pferd besser schmecken aber nicht gesund sind) fehlen, auch nicht verwunderlich
über die Wirkung kann ich nichts sagen, was negatives war bis jetzt nicht su merken
Olga schreibt: 07.07.2009
Schnelle Lieferung, super Ware, gerne wieder ( war nicht das erste Mal ...)

Pferdefreunde

Ute schreibt: 24.12.2008
Sehr guter Kontakt, prima Ware, alles bestens, sehr schnell geiefert wir kaufen hier wieder ein.
ein schönes Weihnachtsfest wünscht Ihnen
Familie Schmitz
Johanna schreibt: 13.11.2008
Die bestellte Ware war rasend schnell da *dickes Lob dafür*.
Das Rehe-Vital wird problemlos mitgefressen; pur findet eines meiner Pferde es nicht soooo lecker. Der ist aber auch supermäkelig.
Zur Wirkung kann ich noch nicht wirklich etwas sagen, da es erst seit ca. 2,5 Wochen verfüttert wird. Ich hatte es vorrangig für mein großes "Pony" gekauft, da dieser wegen PSSM so wenig Kohlenhydrate wie möglich bekommen soll.........und da meine ich zu sehen, dass er sich wirklich sehr locker bewegt. Der Welsh A mit Sommerekzem scheuert sich z.Zt. (November) nicht wirklich. Von daher muß ich das nächste Frühjahr abwarten, um dazu was schreiben zu können.
Ich bin auf jeden Fall erstmal zufrieden mit dem Produkt und auch mit den Inhaltsstoffen. Hatte die vor dem Kauf intensiv mit anderen hochpreisigen Mineralfutter-Produkten verglichen und mich dann für das Rehe-Vital entschieden.
Anja schreibt: 16.09.2008
Füttere es meinem 12 J. Kaltblutmix, welches zu Ekzem neigt und an meine 3,5 J. Tinker-Friesen-Mix Stute. Zum Erfolg kann ich durch die Kürze der Zeit (1 Woche) noch nichts berichten - allerdings finde ich es toll. dass es mir beide aus der Hand futtern, ohne dass ich es untermischen muß. Mein KB hat ansonsten die "Fähigkeit" 30 g. "eklig" aus 1 kg "lecker" auszusortieren :-) Atcom ALLERGO VITAL frisst er wie Leckerlie!
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten