Pferde Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

CME EquiDent Matrix 300g

kräftigt und schützt Zahnfleisch und Zähne
Art. Nr.: 7003
CME Horses GmbH
Hersteller: CME Horses GmbH
  • Mengenstaffelpreise:

  • Preis pro StückErsparnis pro Stück
  • 70,00 € 2,8 % Rabatt = 2,00 €
  • 68,00 € 5,6 % Rabatt = 4,00 €
  • 66,00 € 8,3 % Rabatt = 6,00 €

Grundpreis: (240,00 €/kg)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-4 Arbeitstage

EquiDent Matrix Ergänzungsfuttermittel für Pferde für die Maulschleimhaut des Pferdes.


Fütterungshinweis:
10 Tage 20 g pro Pferd und Tag (1 Messlöffel = 10g)
Anschließend 10 g pro Pferd und Tag

Handelsform:
1 x 1 Dose a 300g (24,00€/100g)
Mengenstaffelpreise:
ab 2 x 1 Dose a 300g (23,33€/100g)
ab 4 x 1 Dose a 300g (22,66€/100g)
ab 6 x 1 Dose a 300g (22,00€/100g)

Zusammensetzung:
Myzel von Cordyceps militaris (Puppenkernkeule), Ganoderma lucidum (glänzender Lackporling), Antrodia camphorata, Pleurotus eryngii (brauner Kräuter-Seitling)
Dieses 100% organische Futtermittel enthält keine künstlichen Zusatzstoffe oder chemischen Konservierungsmittel.

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 12,5 %, Rohfett 2,6 %, Rohfaser 6,4 %, Rohasche: 19,8 %

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Martina schreibt: 30.12.2016
Mein Pferd hat seit 2 Jahren EOTRH. Sofort nach Gabe der ersten Dose wurde es deutlich besser. Habe danach dann noch eine halbe Dose gefüttert und erstmal damit aufgehört, weil alles gut war. Es musste kein Zahn gezogen werden und das Zahnfleisch war absolut unauffällig. Vor einigen Wochen waren wieder leichte Probleme. Habe den Rest der Dose verfüttert und alles ist gut. Bin sehr zufrieden mit dem Produkt, da ich ein anderes Pferd mit EOTRH kannte, bei dem die Krankheit sehr schnell fortschritt. Damals kannten wir die Pilze noch nicht.
Frank schreibt: 07.12.2016
Alles, wie auch bei der ersten Bestellung, zur vollsten Zufriedenheit. Immer wieder!!
Mario schreibt: 02.12.2016
Habe schon einige male hier bestellt. Schnelle Lieferung und toller Service.
Nicole schreibt: 26.11.2016
Haben is im fühjahr das erste mal verwendet weil meinem Pferd 4 Zähne gerissen wurden, bei Kontrolle wAr die TA sehr zufrieden, Zahnfleisch War schön und die Zähne waren gefestigt, auch die was nur mehr allein standen. Haben jetzt wieder eine Kur und im Frühjahr zum Fellwechsel wird es wieder eine geben.
Topf Lieferung auch mit Vorkasse.
Frank schreibt: 13.11.2016
Sehr gute Erfolge bei einer mittlerweile 1,5 Jahre andauernden Therapie. Die Zahnfleischentzündungen sind stark zurückgegangen, deutlich geringere Druckempfindlichkeit. EquiDent ist auch lt. TA das einzig geeignete Mittel zur Substitution gegen EOTRH.
Katja schreibt: 25.09.2016
Haben zunächst geholfen die Entzündung einzudämmen. Jedoch noch während der Gabe "blühte" der Eiter wieder auf. Der Zahnarzt wird den betroffenen Zahn Dienstag entfernen. Ich füttere es dann zur Unterstützung der Heilung zu Ende. Leider!
schreibt: 16.08.2016
Schnelle Lieferung und bei Fragen sofort zur Hilfe!

Wir sind an der 4. Dose und konnten eine Verbesserung erzielen.

Wir geben es täglich ins Futter.
Kim schreibt: 09.08.2016
Wird gut gefressen. Ist ein mehlig Puder mit grosser Dosierlöffel wobei man bei Ponys drauf achten muss das man dadurch nicht immer zu viel füttert. Ist ja schließlich nicht um sonst
Mit den Pilzen fühlt er sich allgemein besser. Super Fell Glanz und die Zähne sind auch soweit gut geblieben. Vor einem Jahr wollten Sie ihm alle Schneidezähne entfernen. Da haben wir aber dann nur die akut entzündeten gezogen und seit dem bekommt er die Pilze. Dieses Jahr Kontrolle und erstaunlich stabil. Ich habe allerdings auch das andere Produkt mal gefüttert.
schreibt: 02.08.2016
Meine Stute frisst es liebend gern. Ich gebe es in ein Glas mit warmen Wasser und schütte es übers Futter. Ob es ihr bei ihrem Zahnfleisch hilft, kann ich noch nicht beurteilen. Füttere es erst eine Woche. Auf alle Fälle ist der Mundgeruch besser. Mal sehen,was die Pferdedentistin sagt,wenn sie kommt.
Petra schreibt: 10.06.2016
Mein Wallach (20) frisst das Pulver mittelmäßig gerne. Ob es wirkt, kann ich noch nicht beurteilen. Am 14.Juli wird er in der Riedmühle untersucht, dann wissen wir mehr.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten