Pferde Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

ESP Equi Special Pellets Forte

Zur Verbesserung des Grundfuttermittels
Art. Nr.: 5388
ESP-Equi-Special
Hersteller: ESP-Equi-Special
Bitte wählen Sie eine Variante
Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)


Lieferzeit: 1-4 Arbeitstage

Zusatzinformation:
Equi-Special Pellets – Forte
sind ein hochwertiges Ergänzungsfutter, dessen Zusammensetzung aus Mineralstoffen, Vitaminen, und Spurenelementen der Verbesserung des Grundfutters dient, um Leistungsdefiziten in Hochleistungsphasen und Mangelerscheinungen vorzubeugen.

Die Regeneration der Muskulatur wird durch ESP Pellets verbessert, dadurch bleiben Rittigkeit und Leistungsbereitschaft erhalten. ESP Pellets eignen sich durch die beinhalteten Antioxidantien auch hervorragend zur Unterstützung der Verdauung und des Stoffwechsels. Biotin unterstützt die Zellerneuerung der Haut, den Fellwechsel und das Hufwachstum.
Mit den zusätzlichen Inhaltsstoffen der Artischocke und dem Aminosäure-Lieferant Spirulina wurde das Produkt zusätzlich aufwertet. Der in der Artischocke enthaltene Bitterstoff (Cynarin) regt den Stoffwechsel von Leber und Galle an. Die Spirulina Alge enthält verschiedene essentielle Aminosäuren, die die Pferde zur Unterstützung in verschiedenen Situationen benötigen. Unter anderem unterstützten die ESP Pellets des gesteigerten Wirkstoffbedarfs bei trächtigen Stuten und heranwachsenden Pferden.

Ergänzungsfuttermittel für Tiere

Fütterungsempfehlung:
ESP Pellets unter das tägliche Kraftfutter zur Aufwertung des Grundfutters mischen. Durch den leicht salzigen Kräutergeschmack der Pellets ist die Akzeptanz so hoch, dass
sie problemlos auch ohne zusätzliches Kraftfutter gefüttert werden können. Damit die Mineralstoffe, Vitamine und Spurenelemente nicht verloren gehen, sollten die ESP
Pellets stets kühl und trocken gelagert werden. Durch zu starkes Erhitzen können die Wirkstoffe verloren gehen.

Dosierung:
Pferd (600 kg): 1 – 2 Messlöffel (50 – 75 g) / Tag
Kleinpferden, Ponys oder Fohlen (Mindestgewicht 200 kg)
entsprechend weniger füttern.
Messlöffel = ca. 50 g

Handelsform und Reichweite:
Dose 1 kg / ca. 14 Tage
Eimer 3 kg / ca. 42 Tage
Eimer 7 kg / ca. 98 Tage
Sackware 25 kg / ca. 352 Tage

Zusammensetzung:
Sojaschrot 24 %, Monocalciumphosphat 21,5 % , Calciumcarbonat 15 %, Weizengrießkleie 15 %, Artischocke 5 %, Traubenzucker 4 % , Spirulina 2,5 %, Apfeltrester 2 %, Sojaöl 2 %, Natriumchlorid 1,8 %

Analytische Bestandteile:
Rohasche 32 %, Rohprotein 16 %, Calcium 10 %, Phosphor 5 %, Rohfett 5 %, Rohfaser 4 %, Magnesium 1,2 %, Natrium 0,8 %, Lysin 0,8 %

3a Vitamine und Provitamine / kg:
Vit. A (E672) 150.000 I.E., Vit. D 3 (E671) 7.500 I.E., Vit. E (-Tocopherolacetat) 16.000 mg, Vit. B1 1.500 mg, Vit. B2 1.350 mg Ca-d-Pantoth 1.550 mg Nicotinsäure 3.520 mg, Vitamin B6 250 mg, Vitamin B12 2.800 μg, Folsäure 150 mg, Biotin 150.000 μg.

3b Verbindungen von Spurenelementen / kg:
Eisen (Eisen II Sulfat) (E1) 1.250 mg, Zink (Zinkoxid) (E6) 5.000 mg, Kupfer (Kupfersulfat) (E4) 150 mg, Mangan (Mangan II Oxid) (E5) 2.000 mg, Jod (Calciumjodat) (E2) 20 mg, Selen (Natriumselenit) 47 mg

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
meike schreibt: 14.08.2016
für mich das Beste Mineralfutter Blutwerte wieder tip top
meike schreibt: 14.08.2016
super Futter hält was es verspricht
schreibt: 22.07.2016
Wir geben Equi-Special schon seit über einem Jahr und haben den Eindruck, dass die Pellets einen überaus guten Einfluss auf die Vitalität der Pferde haben. Besonders der hohe Selengehalt wirkt sich sehr positiv auf aus. Sehr empfehlenswert!
pamela schreibt: 22.03.2016
Wir füttern diese von unserem TA empfohlenen Pellets jetzt fast 2 Jahre und sind nach wie vor begeistert. Fell und Hufe sind viel besser, Fellwechsel klappt reibungslos. Jetzt mit noch mehr Selen spart man sich die teure Kur. Klare Kaufempfehlung
Constanze schreibt: 10.02.2016
Hat mir mein Tierarzt empfohlen, um die Blutwerte meines Seniors zu verbessern. Seitdem sind sie top!
Susanne schreibt: 31.10.2015
Unsere Stute hat leichte Arthrose im Knie u. wollte nicht mehr angallopieren. Sie bekommt erst seit kurzem die Pellets und ich habe kurz davor Selen gefüttert. Es ist eine deutliche Verbesserung, auf jeden Fall. Wir werden die ESP Equi Special Pellets Forte weiter geben und beobachten und hoffen daß es bei dieser Verbesserung bleibt.
pamela schreibt: 06.10.2015
Für mich das beste Mineralfutter das es gibt. Preis/Leistung perfekt.
Ursula schreibt: 25.06.2015
Ein super Produkt. Mein Pferd ist schlecht durch den Fellwechsel gekommen und sieht jetzt wieder super aus.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten