Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Artikel VON

Royal Canin Katze Calm

für das Stressmanagement der Katze
Art. Nr.: 2677
Royal canin
Hersteller: Royal canin
Bitte wählen Sie eine Variante

Grundpreis: ( €/kg)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)


Lieferzeit: 1-3 Werktage
Zur Stresskontrolle bei Katzen, ein neues Produkt von Royal Canin!
Für Katzen ab 6 Monate Lebensalter
 
Das hydrolysierte Milchprotein (Alpha-S1 Casein) enthält ein patentiertes Peptid mit Stress regulierenden Eigenschaften (Alpha-Casozepin). L-Tryptophan ist ein Vorläufer von Serotonin (Neurotransmitter, Regulation von Appetit, Angst, Schlaf).
  • Stärkung der natürlichen Hautbarriere: Der synergistische Wirkstoffkomplex aus Vitaminen und Aminosäuren stärkt die natürliche Hautbarriere durch Steigerung der Produktion von Ceramiden (Hautlipiden) zum Schutz gegen äußere Einflüsse, vor Eindringen von Allergenen und Austrocknung der Haut.
  • Hervorragende Verträglichkeit: Proteine mit höchster Verdaulichkeit im Dünndarm (L.I.P.)*** führen zu weniger unverdauten Proteinen im Dickdarm. In Kombination mit Rüben schnitzel und Fischöl wird die Darmgesundheit unterstützt. Regulation der Haarballenbildung:
  • Fermentierbare (Rübentrockenschnitzel) und nicht fermentierbare (Maisfaser) Fasern in ausgewogenem Verhältnis unterstützen die Ausscheidung von Haarballen. Psyllium kann als schwer verdauliche Faser die Darmpassage positiv beeinflussen und den Kotabsatz erleichtern. 
Indikationen:
Begleitend in der Verhaltenstherapie
Unterstützend bei Stress bedingter Unsauberkeit, Magen-Darm-Problemen, Haut- und Fellerkrankungen
Präventive Anwendung bei planbaren Stresssituationen (z.B. Urlaub, Silvester, neues Familienmitglied)
 
Kontraindikationen:
Bluthochdruck Herzinsuffizienz Chronische Niereninsuffizienz, metabolische Azidose
Wachsende Katzen Trächtige und säugende Kätzinnen
 
Behandlungsdauer:
CALM sollte über 2–3 Monate gefüttert werden, eine lebenslange Fütterung ist möglich.
Bei vorhersehbaren Streßperioden sollte mit der Fütterung 10–14 Tage vorher begonnen werden.
Diät-Katzenfutter
 
Handelsformen:
Sack 1x 500g
Sack 1 x 2kg
Sack 1 x 4kg

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Urs schreibt: 06.07.2016
es schmeckt gut aber kann noch nicht beurteilen ob es etwas nutzt
Katharina schreibt: 19.01.2016
Bin topp zufrieden, Katze weniger verhaltensauffällig und ruhiger - auch in Verbindung mit Feliway - Futter wird begeistert angenommen, vorher allerdings auch nur royal canin gewohnt gewesen
Hans schreibt: 25.12.2015
schmeckt - nach ein paar Tagen war die Angst weg
Marion schreibt: 20.11.2015
Scheint gut zu schmecken, wird von beiden Katzen problemlos gefressen. Ob die Katzen davon ruhiger werden, kann ich nicht beurteilen, braucht vielleicht auch eine Weile, bis es wirkt.
Doris schreibt: 15.12.2013
Ich habe zwei Katzen, die sich nicht so sehr mögen! Die eine will spielen - die andere faucht sie an, weil sie Angst vor ihr hat (glaube ich)! Wegen ihrer Mäkeligkeit beim Futter musste ich Calm unter das andere Futter mischen - pur wird es garnicht angenommen!
Ich hatte zwar den Eindruck, dass beide ein ganz wenig entspannter sind, aber einen richtigen Erfolg erzielte ich erst durch die Kombination mit dem Feliway-Zerstäuber!
Die Tiere lieben sich zwar immer noch nicht (werden sie wohl auch nie), aber sie können sich schon wesentlich näher beieinander aufhalten!
Klaus schreibt: 07.12.2013
Das Trockenfutter scheint sehr gut zu schmecken, und der Napf ist schneller leer als bei anderen Trockenfutter Sorten. Die Verträglichkeit bei meinen Katzen ist auf jeden Fall gegeben.
Ob es wirklich meinen Kater ruhiger macht, kann ich nicht beurteilen, da ich auch mit Feline Pheromonen Spray arbeite. Und das hilft auf jeden Fall.
Ragni schreibt: 06.09.2013
Ich konnte die Katze leider nur kurze Zeit beobachten nach Reichung des Royal Canin Calm-Futters. Sie hat es sehr gerne gefressen und hat sich wohl gefühlt.

Da die Stresssituation darin bestand, dass sie in ihrem Ferienort ohne mich war, weiß ich nicht, wie sich das Füttern auf sie ausgewirkt hat.

Stress-Erscheinungen wie außerhalb des Katzenklos große Geschäfte zu hinterlassen, sind aber laut Aussage der Ferienbetreuer nach einer Zeit nicht mehr aufgetreten.
Klaus schreibt: 31.05.2013
Dieses Trockenfutter wird von allen meinen 4 Katzen geliebt. In Verbindung mit Feliway Pheromonen absolut zu empfehlen.
Viola schreibt: 05.04.2013
Die Katze ist etwas ruhiger und entspannter. Ich würde es weiter empfehlen.
Andrea schreibt: 03.06.2012
Deutliche Verbesserung innerhalb kürzester Zeit, abnehmende Nervosität/Panik, zunehmende Ausgeglichenheit.
Habe versucht, das Futter wegzulassen, doch innerhalb drei Tagen alle Fortschritte zunichte.

Schön, dass die Lieferung immer so schnell und unkompliziert erfolgt.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten