Pferde Arznei kaufen Hunde Arznei kaufen Katzen Arznei kaufen Heimtier Arznei kaufen Nutztiere Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
Artikel VON

Lactulose Albrecht 50 ml

zur Therapie von Dickdarmverstopfung
Art. Nr.: 3806
Albrecht GmbH
Hersteller: Albrecht GmbH

Grundpreis: (0,26 €/ml)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-4 Arbeitstage
Lactulose Albrecht® 615 mg/ml Schmackhafte Suspension zum Eingeben für Zierkaninchen, Kleinnager und Frettchen.

Anwendungsgebiete:
Zur Therapie und Prophylaxe von Obstipationen. Zur Stabilisierung der Gram-positiven, physiologischen Darmflora während der Antibiotikabehandlung.
Gegenanzeigen/ Nebenwirkungen: Keine bekannt.
Dosierungsanleitung, Art und Dauer der Anwendung: Vor der Anwendung Flasche schütteln!
Zum Eingeben: Auf eine saubere Entnahme achten.
Zierkaninchen, Kleinnager und Frettchen:
Zur Therapie von Dickdarmverstopfungen: 2 bis 3 ml/kg Körpergewicht 2- bis 3-mal täglich in den Mund eingeben.
Zur Vorbeugung von Dickdarmverstopfungen sowie bei Hepatoenzephalopathie/Hyperammonamie: 1 ml/kg Körpergewicht 2-mal täglich in den Mund eingeben oder mit Futter gemischt anbieten.
Zur Begleitbehandlung einer antibiotischen Therapie: 1 ml/kg Körpergewicht 15 Minuten vor jeder oralen Antibiotikagabe in den Mund eingeben oder mit etwas Futter gemischt anbieten.

Wartezeit: Entfällt. Nicht bei Tieren anwenden, die der Gewinnung von Lebensmitteln dienen.
Besondere Lagerungshinweise: Arzneimittel unzugänglich für Kinder aufbewahren.
Nach dem Öffnen innerhalb von 2 Monaten aufbrauchen. Das Arzneimittel nach Ablauf des auf Behältnis und äußerer Umhüllung angegebenen Verfallsdatums nicht mehr anwenden. 

Handelsform:
Flasche 50ml mit Dosierspritze


Zusammensetzung:
1 ml Suspension enthält: Wirkstoff: Lactulose 615 mg.

Sonstige Bestandteile:
Apfelpectin.

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
schreibt: 08.04.2012
Sehr gut.Wirkt gut bei meinem Kaninchen, das wegen einer chronischen Lebererkrankung sehr unter Verstopfung leidet. Es enthält keinen Milchzucker (wie z.B. ähnliche Präparate aus der Humanmedizin), was sehr schädlich für die Darmflora wäre.
Beatrix schreibt: 11.02.2012
Kann ich nur empfehlen. Ich habe ein Kaninchen, dass sehr häufig an Blähungen und Magen- Darmproblemen litt. Seitdem ich dieses Lactulose Albrecht verwende, hat es kaum noch Probleme und wenn es doch mal vorkommt, sind diese in 1 - 2 Std. behoben.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten