Hunde Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

Orozyme Bucco-Fresh Dental Croq

Zahnpflege beim Hund und bei der Katze
Art. Nr.: 0427
ecuphar
Hersteller: ecuphar
Bitte wählen Sie eine Variante
Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)


Lieferzeit: 1-3 Werktage

Orozyme® Bucco-Fresh Dental Croq ist ein schmackhaftes Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Zahnpflege und Maulhygiene.

Im Unterschied zu anderen Zahnpflegeprodukten wirkt der Hauptinhaltsstoff, die Alge Ascophyllum Nodosum D1070, über das Blutgefäßsystem und den Speichel.
Sie bewirkt, dass bereits bestehende Zahnsteinablagerungen weicher werden und sich dadurch leichter entfernen lassen.
Die Alge ist für diese Wirkung sogar patentiert worden (EU1328285).
Schon ab der dritten Fütterungswoche sind deutliche Verbesserungen erkennbar. Auch der schlechte Atem bei Hunden und Katzen verschwindet.
Die Alge Ascophyllum Nodosum D1070, die für Orozyme® Bucco-Fresh Dental Croq verwendet wird, stammt aus natürlichen Meeresressourcen, die weiteren Rohstoffe werden aus biologischem Anbau gewonnen.
Orozyme® Bucco-Fresh Dental Croq sind kombinierbar mit anderen Produkten der Orozyme®-Reihe.

Anwendungsgebiete:
-zur Fütterung bei Maulgeruch, Zahnbelag und Zahnstein
-für eine gute Maulhygiene

Fütterungsempfehlung:
Katzen, Hunde < 10 kg 4 – 8 kleine Croqs/Tag
Hunde 10 – 25 kg 2 – 4 große Croqs/Tag
Hunde > 25 kg 4 – 5 große Croqs/Tag
Die entsprechende Anzahl Croqs einmal täglich oder über den Tag verteilt als Belohnung, über mindestens 1 Monat geben.
Immer frisches Wasser zur Verfügung stellen.
Bei Nutzung von Orozyme® Bucco-Fresh Pulver sollten Orozyme® Bucco-Fresh Dental Croq abwechselnd als Belohnung gegeben werden.

Handelsformen:
Beutel mit 60 g, für Katzen, Hunde unter 10 kg
Beutel mit 150 g, für Hunde ab 10 kg

Zusammensetzung:
Alge Ascophyllum Nodosum D1070**; Weizen*; Mais*; Reis*; Gerste*; Weizenkleie*; Geflügelfett*; Tierprotein, hydrolysiert * aus biologischem Anbau ** aus natürlichen Meeresressourcen

Inhaltsstoffe:

Rohprotein 7,0 % Rohöle u. -fette 5,5 % Rohfaser 2,0 % Rohasche 1,5 % Energie 0,83 kcal/Cr. (klein) 3,30 kcal/Cr. (groß)

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Bärbel schreibt: 12.10.2016
......habe die Bewertung vergessen......
Bärbel
Bärbel schreibt: 12.10.2016
Meinem 20 Jahre alten Kater wollte die Tierärztin nicht unter Narkose den Zahnstein entfernen und gab mir die Dental Croqs zum Probieren mit. Inzwischen frisst er diese seit ca. 3 Wochen und sein Mundgeruch hat sich wesentlich gebessert. Er ist auch ganz versessen auf die Leckerli. Ich bin sehr zufrieden damit.
Bärbel
Yvonne schreibt: 04.10.2016
Kann es leider noch nicht beurteilen . Benutze es erst seit letzter Woche .
Aber die Lieferung ging sehr schnell .
Brigitte schreibt: 07.07.2016
Sehr gut, bei meinem älteren Hund (ca. 15 Jahre) kann der Tierarzt den Zahnstein leichter entfernen auch ohne Narkose. Der Mundgeruch hat sich nicht wesentlich verbessert aber das kommt vielleicht noch.
Bettina schreibt: 31.03.2016
Die Drops sind super,
zuerst ist mir aufgefallen , dass sich bei
unserem Hund der Mundgeruch gebessert hat.
Nach ein paar Wochen wurden die Zähne heller
und der Belag löste sich beim kauen von Kauknochen.
Sehr zu empfehlen !
Silke schreibt: 01.07.2015
Bei meinem Hund und bei meinen Katzen hat es auch bereits gewirkt. Der Tierarzt hat den Zahnstein bei meinen alten Katzen einfach mit den Fingern abgekratzt (ohne Narkose). Super. Ich kann es nur empfehlen und gebe es jetzt rein prophylaktisch weiter.
Brigitta schreibt: 05.05.2015
die drops helfen wirklich, vielen dank
und meinem hund schmecken sie.
Egon schreibt: 07.04.2015
Sehr gutes Produkt
Super Preis
Sehr schnelle Lieferung
Netter Kontakt
Sehr zu empfehlen
Danke
Elfriede schreibt: 22.03.2015
Auch bei unserem Kater hatte der Tierarzt starken Zahnbelag festgestellt. Unser Felix hat jetzt schon eine Packung verdrückt, tgl. 8 Stck. Zahnbelag ist weniger geworden und der Mundgeruch hat sich auch wesentlich verbessert. Werde Sie für mein Katerchen bestimmt wieder bestellen.
Uwe schreibt: 17.02.2015
Der Tierarzt hatte recht gelb-braunen Zahnbelag bei unserer Katze festgestellt und
er hatte uns deshalb 1 Tüte Orozyme mitgegeben. Nun hatten wir hier gleich nachbestellt.
Unsere Lilly frisst jeden Tag 5-6 Stück gern.
Und jetzt 2 Monate später hat unsere Prinzessin wieder weiße gesunde Zähne.
Darüber sind wir sehr froh.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten