Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier. x
Hunde Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

astoral Uri oxal 120 Tabletten

Diätergänzung für Hunde
Art. Nr.: 6076-78
almapharm
Hersteller: almapharm
Auswahl zurücksetzen 120 Tabletten

Grundpreis: (0,25 € €/g)

Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)



Lieferzeit: 1-4 Arbeitstage

Diätergänzungsfuttermittel zur Verringerung der Oxalatsteinbildung

Mit
- optimal dosiertem Kaliumcitrat (600 mg pro Tablette) zur effektiven Alkalisierung des Harns
- hochdosiertem Vitamin B6 (20 mg pro Tablette) zur Minimierung der intermediären Bildung von Oxalsäure
- hohem Gehalt an N-Acetylglucosamin für den optimalen Blasenschutz

Empfehlungen bei Ca-Oxalatsteinen*
- Kaliumcitrat 80 - 150 mg/kg pro Tag
- Vitamin B6 2 - 4 mg/kg pro Tag
(*Suter et al., 2012: Praktikum der Hundeklinik)

Diätergänzungsfuttermittel für Hunde

Handelsform:
60 Tabletten (90g)
120 Tabletten (180g)

Analytische Bestandteile:
Protein 13,3%, Fettgehalt 5,5%, Rohfaser 4,2%, anorganische Stoffe 19,4%, Phosphor 0,9%, Calcium 1,0%, Natrium 0,07%, Magnesium 0,1%, Kalium 14,9%, Chloride 0,02%, Schwefel 0%, Hydroxyprolin 0%

Zusammensetzung:
Kaliumcitrat, N-Acetyl- Glucosamin, Kartoffelstärke, Milch und Molkereierzeugnisse, Hefen, Calciumphosphat 

Zusatzstoffe pro kg:
Vitamin B6 13 500 mg. Pro Tablette (1500 mg): 600 mg Kaliumcitrat, 20 mg Vitamin B6 (Pyridoxin), 225 mg N-Acetyl-Glucosamin

Wesentliche ernährungsphysiologische Merkmale:
Niedriger Calciumgehalt (1,0%), niedriger Vitamin-D-Gehalt (< 10 i.E. / kg), harnalkalisierende Stoffe Kaliumcitrat, Kartoffelstärke (SID-Kationenüberschuss: 3,8 mmol/g)

Pro Tag 1 bis 2 Tabletten pro 10 kg Körpergewicht verteilt auf 2 Mahlzeiten mit dem Futter geben. 

Fütterungsdauer:
Bis zu 6 Monaten

Es wird empfohlen, vor der Verwendung oder Verlängerung der Fütterungsdauer stets den Rat eines Tierarztes einzuholen.

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Es liegen keine Artikelbewertungen zu diesem Artikel vor.
×
×
×
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten