Hunde Arznei kaufen
+49 (0) 2804 - 182 9270
a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z

Hills Canine u/d Trockenfutter

bei fortgeschrittener Niereninsuffizienz, Harnsteinen
Art. Nr.: 1073
Hill's
Hersteller: Hill's
Bitte wählen Sie eine Variante
Menge:

kostenfreie Lieferung ab 56,00 € (innerhalb Deutschlands)


Lieferzeit: 1-3 Werktage
Als Ernährungshilfe bei fortgeschrittener Niereninsuffizienz, Harnsteinen ( Urat-, Cystin- und Oxalaturolithiasis)

Ernährungseigenschaften:
Protein - reduziert; Nicht-Proteinkalorien - erhöht; Nukleinsäuren - reduziert; Calcium, Phosphor und Magnesium - reduziert; Natrium - reduziert; Kupfer - reduziert; L-Carnitin - zugesetzt; Urin - bewirkt einen alkalischen pH-Wert;


Handelsformen:
Sack   5kg
Sack 12kg

Unser Tierarzt empfiehlt auch:

Eine Artikelbewertung schreiben

Sie müssen angemeldet sein, um eine Artikelbewertung schreiben zu können.
Stefanie schreibt: 02.04.2015
Habe das Futter für einen an Leishmaniose erkrankten Hund gekauft, dessen Nieren bereits geschädigt sind. Er frisst es gerne, hat nicht abgenommen und nach 2 Monaten sind die Nierenwerte bereits fast wieder normal!
Manfred schreibt: 18.01.2015
Wir geben dieses Produkt erst seit kurzem. Wegen der guten Bewertungen bin ich aber zuversichtlich, den Kotwasserfluss bei unserem Pony in den Griff zu bekommen. Ich werde zur gegeben Zeit eine Beurteilung abgeben
Manfred schreibt: 11.01.2015
Guter Service, gute Qualität der Produkte. Gerne wieder
Marianne schreibt: 12.11.2014
Hallo

Mein Hund verträgt und friss es sehr gut.
Norbert schreibt: 14.12.2012
shr zufrieden mit dem Futter und dem Service
Esther schreibt: 29.10.2012
Bei meiner Hündin (12 Jahre) wurde durch eine Urinkontrolle Blasengries festgestellt. Laut Labor war der Wert stark erhöht (+++). Nach 3 Monaten Hill's u/d Trockenfutter war der Wert
bereits auf + gesunken. Nach weiteren 3 Monaten wurde bei der Urinprobe festgestellt, daß weder Kristalle noch Bakterien vorhanden sind.
Die Tierärztin meinte, ich kann versuchen, 1 Monat auf Normalfutter umzustellen. Danach nochmal eine Urinkontrolle, um zu sehen, ob sich der ph-Wert wieder verändert hat. Diese Probe steht noch aus.
Auf jeden Fall wirkt das Trockenfutter sehr gut und schnell. Meine Hündin hat es auch sehr
gerne gefressen (man kann es auch gut als Leckerli nehmen, da der Hund während der
Behandlung des Blasengries auf keinen Fall anderes Futter oder Leckerli bekommen soll).
Vom Dosenfutter habe ich aus Kostengründen (2 Paletten probiert) Abstand genommen.
Carmen schreibt: 01.03.2012
Guten Tag,
Das Futter ist von der Zusammensetzung lt. Tierarzt super.
Die Verpackung ist sehr gut, wiederverschliessbar und dicht auch gut um direkt einzufrieren(wegen Milbenallergie).
Meine Meinung und Erfahrung zum Futter ist: Unsere Hündin ist begeistert und verträgt das Futter auch sehr gut. Sie hatte Allergien und bekam eine Hyposensibilisierung, die gut verlaufen ist.
Nun nach 3 1/2 Jahren ist bei Ihr Leihsmanniose ausgebrochen. Die Blutwerte sind alle noch sehr gut, aber aus Vorsicht mussten wir das Futter wechseln von Z/D auf U/D.

Alles gut verlaufen bis her und mit Hilfe des Futters so hoffen wir auch weiterhin.
Danke C.Mentzen
Geesche schreibt: 14.02.2012
Alles bestens. Schnelle Lieferung. Gerne wieder.
Isolde schreibt: 25.08.2011
Sehr gute Kundenpflege, guter Preis, schnelle Lieferung-sehr zu empfehlen.
doris schreibt: 17.10.2010
Schnelle Lieferung, Preis sehr günstig, sehr zu empfehlen.
* inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten